International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Schellackplatten > Rund um die Platte
Mike Evans: Vinyl - Die Magie der schwarzen Scheibe: Grooves, Design, Labels, Geschichte und Revival
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania
Autor Eintrag
gramofan
Mo Apr 17 2017, 14:55 Druck Ansicht
Dabei seit: Sa Okt 01 2011, 20:32
Wohnort: bei Berlin
Einträge: 920
Besitzt/kennt jemand im Forum o.g. Buch. Es soll angeblich die Schallplattengeschichte von Beginn an behandeln, also auch die Schellack-Ära. Ist dem so und wie ausführlich und fachkundig geschieht das? Herzlichen Dank für alle Antworten.

[ Bearbeitet Mo Apr 17 2017, 14:56 ]
Nach oben
Webseite
RagMop
Mo Apr 17 2017, 18:01
Dabei seit: Sa Mär 11 2017, 19:27
Wohnort: WIEN
Einträge: 4
Servus Gramofan!
Das Buch habe ich mir vor Kurzem zugelegt. Es ist ein schön gestalteter Bildband und beinhaltet kurze Geschichten zum Herstellungsprozess, den Plattenfirmen, zu Interpreten sowie einigen Phonomöbeln und Plattenspielern. Der Schwerpunkt des Werkes liegt allerdings klar bei Vinyl und hier vor allem bei der Cover-Gestaltung. Das Buch hat 256 Seiten und ist in die "Anfänge" sowie weiters in 10-Jahressprüngen von den 40ern bis zu den 2000er-Jahren gegliedert. Die 50er beginnen allerdings schon auf Seite 48! Wer sich tiefere und vor allem neue Erkenntnisse zur Schellack-Ära erwartet, ist hier definitiv fehl am Platz. Wer - so wie ich - nicht nur von Schellacks begeistert sondern auch schwer vinyl-vorbelastet ist, dem wird das Buch wahrscheinlich gefallen. Bei Möglichkeit "Probe-Schauen"!
Liebe Grüße aus Wien,
Reinhard
Nach oben
 

Forum:     Nach oben