Automatic translation in English

Grammophon Portal zum lesen...

Anzeigen:
Plattenfirmen
Von wann ist
meine Schellackplatte?

Die Künstler
Grammophone
Historisch - Technisches
Musikalisches

Anzeigen






Schellackplatten Label - Polyphon


Die bereits 1887 bestehende Firma Brachhausen & Riesener geht am 24.Mai 1895 in der POLYPHON MUSIKWERKE AG, Leipzig-Wahren auf.Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung von Musikwerken mit Stimmkämmen (und Orchestrions ?) in verschiedenen Größen für die es unter dem Markenzeichen POLYPHON und einer "Dame mit Kometen" Metallplatten, ebenfalls in unterschiedlichen Größen gibt.Sie brachte POLYPHON mehrfach zur Anmeldung, teils als reines Wortzeichen, teils in bildlicher Ausgestaltung. Bis ca.1908 werden POLYPHON Schallplatten mit einem neutralen Grün/Gold Etikett hergestellt (Katalognummer und Titel in mehreren Sprachen), später erscheint auch das auf den Metallplatten verwendete Markenzeichen auf den POLYPON RECORDS (Bei der "Dame" könnte es sich auch um Apoll mit Leier und Lorbeerkranz handeln)






Am 18.Juni 1908 erfolgt die Anmeldung eines bildlich gestalteten Zeichens mit ineinander versetzten Buchstaben, für mechanische Musikwerke und Schallplatten; eingetragen am 8.September 1908 unter Nr. 110347. Für Sprechapparate, Sprechautomaten, Schallplatten usw.auf Antrag vom 26.Juni 1915,am 9.Juli 1915.

Am 2.April 1913 beantragt die POLYPHON-MUSIKWERKE-AG die Eintragung der Marke POLYDOR für Musikinstrumente, Noten, Walzen, Schallplatten, Apparate u.a. beim Kaiserlichen Patentamt , Eintragung erfolgt am 25.Juli 1914 unter Nr. 316613.

Am 24.April 1917 erwirbt die PMWAG die als Feindvermögen unter Verwaltung stehende DEUTSCHE GRAMMOPHON AG.Die POLYPHON MUSIKWERKE AG nennt sich daraufhin um in POLYPHON WERKE AG. Das POLYPHON Lable, zuletzt Rot/Gold scheint das Ende der akustischen Ära in Deutschland nicht überlebt zu haben.Zumindest in Dänemark, oder für den dänischen Markt, wird es bis in die 40er Jahre verwendet. Die weitere Geschichte der Firma POLYPHON WERKE AG ist auch die der DEUTSCHEN GRAMMOPHON.

In den 30´er und 40´er Jahren wurde das Label von der Grammophon nur noch in Skandinavien verwendet.

Auch hier im Forum:
Polyphon (POLYPHON MUSIKWERKE Leizig vor 1917!) Link - Hier klicken
Polyphon (ab 1917 Firmenmutter der DEUTSCHEN GRAMMOPHON) Link - Hier klicken

POLYPHON MUSIKWERKE Leizig vor 1917
Die ersten, unzerbrechlichen Schallplatten aus Metallblech mit Zelluloidüberzug, vorgestellt auf der Herbstmesse 1904.

Das Zelluloid war zu weich, deshalb waren die Platten mit normalen Stahlnadeln nur schlecht abspielbar. Die Schallrille wurde zum einen bald zerstört, zum anderen blieb die Nadel förmlich in der Rille kleben.





Bald stellte man bei den Polyphon Musikwerken auch Platten aus Schellack her.





Polyphon Platten nach 1917 - Diese Aufnahmen entstanden bei der Deutschen Grammophon!



1919


1921 (30cm)


1923




Die neuesten Beiträge
Schellackplatten Blog
in: '
in: '

...und mitmachen

facebook .





International
Board



Museum & Co

Non-German Articles

.

Grammophonteam
[10 Feb : 11:40]
HMV Portable Model 100

Link - Hier klicken

TimoMusicMaster
[30 Jan : 11:58]
NL (Dutch) - AVRO Dansorkest The Skymasters - Deel 1 Link - Hier klicken

Grammophonteam
[23 Jan : 22:01]
The HMV Portable Model 112

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[17 Jan : 14:42]
Instructions HMV Portable 102

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[15 Jan : 20:31]
HMV Portable Model 118

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[15 Jan : 08:52]
Johnny Hamp's Kentucky Serenaders

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[13 Jan : 16:34]
Greta Keller

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[12 Jan : 19:53]
The HMV in Austria - Gramophone war in Vienna...

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[11 Jan : 13:29]
HMV Gramophone Model 25 II

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[30 Dez : 21:49]
Edison’s First Patented Phonograph of October 1877

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[29 Dez : 09:08]
Jan Verbraeken (1923 - 1983)

- De Prins van het Vlaamse lied

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[26 Dez : 16:53]
Mr. Nee Wong - The Chinese Ukelele Ike

More about him: Link - Hier klicken

TimoMusicMaster
[26 Dez : 14:23]
My article about pioneer recording artist Arthur Collins:
Link - Hier klicken

Formiggini
[26 Dez : 14:20]
The RADIOFUNKEN Label caused for decades collectors on both sides of the Atlantic headaches. Read the full story here: Link - Hier klicken


➼ More Articles

Neue Eintraege im Blog

There are 37 entries in 3 categories
.

Ich steh mit Ruth gut - Text
Grammophonteam on 12 Aug : 22:58

Warner's Seven Aces
Grammophonteam on 06 Feb : 16:35

Efim Schachmeister goes (Semi) Hot...
Grammophonteam on 05 Dez : 17:42

Early Guy Lombardo
Grammophonteam on 24 Okt : 13:35

Polla´s Clover Gardens Orchestra
Grammophonteam on 17 Okt : 23:19