Schellackplatten Label - Tempo



Zunächst wurden Tempo Platten als flexible Artiphonprodukte (1931 - 1933) hergestellt.
Dieses Label hat aber nichts mit der späteren Tempo zu tun!


Tempo kam 1936 als billige "Kaufhausplatte" und Nachfolge-Label der Brillant Gmbh auf den Markt.
Platten wurden bis 1945 bei der Tempo Schallplatten Gmbh, Otto Stahmann, Berlin Babelsberg hergestellt.
Überwiegend kamen Eigenaufnahmen, sowie Matrizen der Brillant zum Einsatz.

Nach dem Krieg, gingen die Restbestände u.a in dem VEB "Lied der Zeit" auf.

Zu dem weiteren Verlauf der Firma nach dem Krieg, auch hier im Forum:
- Elite Record: Link - Hier klicken
- Tempo Elite: Link - Hier klicken




Die neuesten Beiträge
Schellackplatten Blog
in: '
in: '

...und mitmachen

facebook .






Museum & Co

Neue Eintraege im Blog

There are 41 entries in 3 categories
.

Leo Reisman
Grammophonteam on 23 Apr : 10:05

An Interview With Lee Morse - 1930
Grammophonteam on 11 Mär : 20:22

Harry Raderman Biography - Make The Trombone Laugh
Grammophonteam on 07 Mär : 20:33

Jazz, Shimmy & Bert Kelly... 1919
Grammophonteam on 11 Feb : 18:47

Ich steh mit Ruth gut - Text
Grammophonteam on 12 Aug : 22:58