Orchester Ferry Hyde

Das Orchester Ferry Hyde

war vermutlich ein Wiener Tanzorchester.
Das Orchester befand sich im Herbst 1934 auf einer Tournee durch die Schweiz, zuvor hatte das Orchester im Sommer in Wien Plattenaufnahmen für Phönix gemacht.



Aus: Tonfilm, Theater, Tanz II.Jahrgang [1934] Heft 10


Bekannte Aufnahmen: ca. 1934

  • Phönix 15075 Matr. 5032 Ich bin ein kleiner, armer Straßensänger - Lied und Tango - Ges.: Emil Petroff mit Ensemble

  • Phönix 15075 Matr. 5033 Mach' mir eine Liebeserklärung - Lied und Tango aus "Das kleine Café" - Ges.: Emil Petroff u. Tony v. Schmidt

  • Phönix 15076 Matr. 5034 SOS (Ich suche dringend Liebe) - Grotesk-Foxtrot - Ges.: Emil Petroff

  • Phönix 15076 Matr. 5035 Wenn ein Torero verliebt ist - Paso doble - Ges.: Emil Petroff








Autor Mitglied berauscht. Leider habe ich über Ferry Hyde und sein Orchester nicht mehr Informationen, als die hier vorgestellten. Ergänzungen sind daher sehr willkommen.



Die neuesten Beiträge
Schellackplatten Blog
in: '
in: '

...und mitmachen

facebook .






Museum & Co

Neue Eintraege im Blog

There are 41 entries in 3 categories
.

Leo Reisman
Grammophonteam on 23 Apr : 10:05

An Interview With Lee Morse - 1930
Grammophonteam on 11 Mär : 20:22

Harry Raderman Biography - Make The Trombone Laugh
Grammophonteam on 07 Mär : 20:33

Jazz, Shimmy & Bert Kelly... 1919
Grammophonteam on 11 Feb : 18:47

Ich steh mit Ruth gut - Text
Grammophonteam on 12 Aug : 22:58