Automatic translation in English

Grammophon Portal zum lesen...

Anzeigen:
Plattenfirmen
Von wann ist
meine Schellackplatte?

Die Künstler
Grammophone
Historisch - Technisches
Musikalisches

Anzeigen






Grammophon His Masters Voice

Ist mein Grammophon echt oder eine Fälschung?




Seit Jahren einigen werden aus Indien und China eine größere
Anzahl an Grammophon Nachbauten
nach Europa und den USA exportiert.
Für diese Geräte hat sich der englische Begriff Crapophone
eingebürgert, ausgehend von Crap = Schrott. Und das sind
diese Geräte leider auch.

Bitte auch Link - Hier klicken im Diskussionsportal lesen - Danke!

Meistens wurden Grammophonmotoren aus billigen Koffergeräten
in diesen Trichtergeräten verbaut. Tonarme stammen
auch meistens von Koffergeräten.
Diese Geräte sind nicht nur billigst produziert,
sondern sie haben auch noch eine schlechte Wiedergabe
und schädigen die Platten.

Leider stolpert man immer wieder über Verkäufer,
auch auf Flohmärkten, die versuchen einem diese Geräte
als echt und zu einem überhöhten Preis an zudrehen.
Mehr als 50.-€ ist so ein Gerät nicht wert, und selbst
dass würde ich persönlich nicht dafür ausgeben!

Wenn ihr euch unsicher seit, ob es sich um eine Fälschung handelt,
macht erst mal ein paar Photos und stellt diese hier ein.
Zusammen können wir dann schauen, ob das Gerät sein Geld wert ist.


Hier mal die wichtigsten Merkmale eines Crapophones:

Der Tonabnehmer/Soundbox/Schalldose ist ein Nachbau, der Nadelträger ist zu unflexibel, und hobelt die Plattenrille kaputt.



Meistens hat die Hornbefestigung einen scharfen knick im Horn Knie,
kein echtes Grammophon hat so ein Eck!
Der Tonabnehmer, bzw. Tonarm steht in einem schiefen Winkel zur Platte.
Die Nadel muss immer im Rechten Winkel zur Platte stehen, sonst erleidet die Platte irreparablen Schaden!






Das Logo ist ein billiger Aufdruck der meistens eine starke Körnung aufweist.



Nachfolgend einige Bilder von solchen Fälschungen.
Die letzten sind aus einem indischen Händlerkatalog. Dort werden sie auch richtig angeboten - als Dekorationsobjekt.
Mehr sind sie nicht!


















Die neuesten Beiträge
Schellackplatten Blog
in: '
in: '

...und mitmachen

facebook .





International
Board



Museum & Co

Non-German Articles

.

Grammophonteam
[10 Feb : 11:40]
HMV Portable Model 100

Link - Hier klicken

TimoMusicMaster
[30 Jan : 11:58]
NL (Dutch) - AVRO Dansorkest The Skymasters - Deel 1 Link - Hier klicken

Grammophonteam
[23 Jan : 22:01]
The HMV Portable Model 112

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[17 Jan : 14:42]
Instructions HMV Portable 102

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[15 Jan : 20:31]
HMV Portable Model 118

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[15 Jan : 08:52]
Johnny Hamp's Kentucky Serenaders

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[13 Jan : 16:34]
Greta Keller

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[12 Jan : 19:53]
The HMV in Austria - Gramophone war in Vienna...

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[11 Jan : 13:29]
HMV Gramophone Model 25 II

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[30 Dez : 21:49]
Edison’s First Patented Phonograph of October 1877

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[29 Dez : 09:08]
Jan Verbraeken (1923 - 1983)

- De Prins van het Vlaamse lied

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[26 Dez : 16:53]
Mr. Nee Wong - The Chinese Ukelele Ike

More about him: Link - Hier klicken

TimoMusicMaster
[26 Dez : 14:23]
My article about pioneer recording artist Arthur Collins:
Link - Hier klicken

Formiggini
[26 Dez : 14:20]
The RADIOFUNKEN Label caused for decades collectors on both sides of the Atlantic headaches. Read the full story here: Link - Hier klicken


➼ More Articles

Neue Eintraege im Blog

There are 37 entries in 3 categories
.

Ich steh mit Ruth gut - Text
Grammophonteam on 12 Aug : 22:58

Warner's Seven Aces
Grammophonteam on 06 Feb : 16:35

Efim Schachmeister goes (Semi) Hot...
Grammophonteam on 05 Dez : 17:42

Early Guy Lombardo
Grammophonteam on 24 Okt : 13:35

Polla´s Clover Gardens Orchestra
Grammophonteam on 17 Okt : 23:19