Automatic translation in English

Grammophon Portal zum lesen...

Anzeigen:
Plattenfirmen
Von wann ist
meine Schellackplatte?

Die Künstler
Grammophone
Historisch - Technisches
Musikalisches

Anzeigen






Nutzungsregeln / Hausordnung

Registrierung auf der Seite

Spätestens 7 Tage nach Registrierung muss ein anmelden (einloggen) auf der Seite erfolgen, ansonsten wird der Zugang automatisch gelöscht.

Eine Vorstellung unter Link - Hier klicken ist zwar nicht Pflicht - es würde uns jedoch sehr freuen.

Mit einer Anmeldung und jeder weiteren Nutzung (Login) gelten die Nutzungsregeln als gelesen und akzeptiert!

Inaktive Mitwirkende (mehrere Monate nicht eingeloggt, wenig oder keine Beiträge zum Portal usw.) werden regelmäßig gelöscht.

Hilfe in Anspruch nehmen und gegenseitige Hilfe

Das Portal lebt davon das man sich gegenseitig hilft.

Gerne versuchen die Mitwirkenden Hilfestellung zu geben wenn man bei Reparaturen, Datierungen usw. alleine nicht weiter kommt.

Es sollte zumindest aber eine zeitnahe Rückmeldung kommen, ob man mit der Hilfe und den Ratschlägen weiter gekommen ist. Auch ein einfaches Danke gebietet eigentlich der normale Umgangston.

Vielleicht kennt man sich in anderen Gebieten besser aus - dann wäre es schön wenn du dazu etwas beitragen kannst. Auch so kann man sich für erhaltene Hilfe revanchieren.

Nimmt man jedoch nur die Hilfe und das Wissen der anderen mit ohne Rückmeldung usw., kann dies dazu führen das man zukünftig keine weitere Hilfe erhält.

Um es kurz zu sagen: Das Portal, die Arbeit und Mühe der Mitglieder ist kein billiger Reparatur Service!
Bei uns ist aktive Mitarbeit gewünscht.


Sollten wir den Eindruck haben das jemand nur Nutznießen will, bzw. mal schnell Hilfe bekommen will um dann etwas teuer verkaufen zu können - dies kann zu einer Löschung der Mitgliedschaft führen.

Bitte dazu vor allem auch diese Punkte der FAQs beachten:
* Link - Hier klicken
* Link - Hier klicken

Bitte überdenkt diesen Punkt der Regeln bereits vor einer Anmeldung - Danke!

Dies gilt auch für Mitglieder die sich lange, inaktiv nicht mehr angemeldet haben - wir wollen keine "Karteileichen" mitziehen.
Entweder ihr macht mit und zeigt euer Interesse zumindest durch regelmäßiges Anmelden, oder eben nicht.
Zugänge die über mehrere Monate nicht mehr genutzt werden, signalisieren uns das kein weiteres Interesse besteht - die Konsequenz daraus ist, das euer Zugang gelöscht wird. (Auch ohne vorherige Ankündigung!)

Falls euer Interesse an einem Mitwirken wieder erwacht, ist ein erneutes Anmelden natürlich jederzeit möglich!




Grammophon-platten.de ist ein Fach Portal über historische Tonaufzeichnung. Der Zweck dient dem Austausch über die themenverwandten Bereiche sowie dem digitalen Erhalt, Archivierung und redaktioneller Aufarbeitung der Bereiche Technik, Künstler, Historie und künstlerischer Darbietungen auf Tonträgern der Zeit bis c. 1950.


Geltungsbereich

Für die Nutzung der Seiten (xxx.)grammophon-platten.de gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer und dem Betreiber der Seiten nachfolgende Bedingungen.

Die Nutzung des Portals als aktiv Mitwirkende/der ist nur zulässig, wenn Sie als Nutzer diese Nutzungsbedingungen akzeptieren. Dies geschieht durch die Registrierung bzw. jedes erneute Einloggen (Anmelden). Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen Grammophon-platten.de und dem Nutzer findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.

1.
Beiträge

Auf den interaktiven Teilen des Portals (kurz "Forum" oder "Foren" genannt) können Sie als registriertes Mitglied Beiträge und kürzere Fachartikel einstellen. (Bei längeren Artikeln wenden Sie sich Bitte an das Team; eventuell eignet sich die Aufbereitung auf einer statischen Seite besser.) Generell besteht auch auf den Beitragsseiten kein Recht auf Veröffentlichung. Eingebrachte Inhalte können, dem Zweck des Projektes entsprechend, abgeändert oder gekürzt werden. Für einen allgemeinen Austausch abseits der fachbezogenen Themenbereiche eignet sich z.B. der Plauderkasten (im Rahmen der allgemeinen Nutzungsbedingungen) besser als die Beitragsseiten.

2.
Löschungen/Virtuelles Hausverbot/Persönliche Daten

Einträge werden gelöscht oder geschlossen, wenn sie gegen einen der weiter unten genannten Punkte verstoßen.

Ebenso gelöscht werden können Einträge, die der Diskussionskultur und dem Niveau abträglich sind, bzw. die auf einen Großteil der Nutzer, der Leser oder den Betreibern störend wirken; dazu zählen z.B. auch Propaganda, unsachliche oder provozierende Beiträge oder ausufernde "Offtopic" Diskussion in öffentlichen Bereichen.

Löschungen von Einträgen werden in der Regel nicht im Thread kommentiert oder diskutiert, da das dem Sinn der Moderation, nämlich eine ungestört ablaufende Diskussion zu ermöglichen, zuwiderlaufen würde.

Bei wiederholtem Verstoß gegen die Hausordnung kann ein virtuelles Hausverbot verhängt werden. In diesem Fall ist das Schreiben von Beiträgen sowie der Zutritt zu Mitgliederbereichen nicht erlaubt, solange das Hausverbot nicht aufgehoben wurde. Das Verbot bezieht sich nicht auf einen Benutzeraccount oder einen angegebenen Namen, sondern auf den tatsächlichen Autor der beanstandeten Beiträge.
Wiederholte Regelverstöße können zur kompletten Verbannung (IP Sperre) von den Seiten führen.
Eine Anmeldung unter einem anderen Namen ist nicht zulässig. Die Felder einer Registrierung müssen wahrheitsgemäß ausgefüllt werden. Falsche Angaben können zu einer erneuten Sperre führen.

2.1

Der Nutzer verpflichtet sich, die ihm vom Portal zum Zwecke des Zugangs zu deren Seiten erhaltene Zugangsdaten (Login- Daten, Passwörter etc.) streng geheim zu halten. Der Nutzer wird grammophon-platten.de unverzüglich informieren, sobald er davon Kenntnis erlangt oder vermutet, dass unbefugten Dritten die Zugangsdaten bekannt sind. Aus Beweissicherungsgründen wird dem Nutzer empfohlen, dies schriftlich (z.B. per E-Mail) zu tun. Benutzt ein Dritter einen Account, nachdem er an die Zugangsdaten gelangt ist, weil der Nutzer diese nicht hinreichend vor fremdem Zugriff gesichert hat, muss sich der Nutzer wegen der von ihm geschaffenen Gefahr einer Unklarheit darüber, wer unter dem betreffenden Account gehandelt hat und im Falle einer Vertrags- oder andere Rechtsverletzung in Anspruch genommen werden kann, so behandeln lassen, als ob er selbst gehandelt hätte. Grammophon-Platten.de ist berechtigt, jeden Zugang mit den Daten des Nutzers als Zugang des Nutzers selbst zu werten. Grammophon-Platten.de weist darauf hin, dass Passwörter aus Sicherheitsgründen regelmäßig geändert werden sollten. Der Nutzer ist für die Verwendung seines Accounts allein verantwortlich.

2.2

Der Nutzer ist nicht berechtigt, seinen Account/Daten an Dritte zu verkaufen oder sonst weiter zu geben.

2.3

Der Nutzer verpflichtet sich, unter keinen Umständen den Account, den Anmeldenamen oder das Kennwort eines anderen Nutzers zu verwenden.

2.4

Ein Nutzer der einem anderen Nutzer seine Daten zur Verfügung stellt, muss mit dem sofortigen Ausschluss bis hin zur IP-Sperre rechnen.

3.
Erst Suchen - Dann Fragen

Generell gibt es keine "dummen" Fragen, der Wissensstand ist bei jedem unterschiedlich, jeder hat sein "Spezialgebiet".

Aber - Nutzt bitte die Suchen-Funktion bevor ihr fragt. Wenn ihr fündig werdet habt ihr euch und anderen viel Mühe erspart. Vor allem ist dies aber die schnellste Möglichkeit zu einer Lösung eures Problems zu kommen.


4.
Verbote

Gewalttätige Inhalte
1. pubertären Gewaltfantasien
2. pornografische Inhalte bzw. Links die zu pornografischen Inhalten führen
3. illegale, verfassungsfeindliche und/oder rassistische Inhalte und Aufforderungen zu diesen
4. verleumderische oder belästigende Inhalte

Kommerzielle und/oder Illegale Seiten
1. Software oder Dienste für den Vertrieb unerwünschter E-Mail-Nachrichten (Spam)
2. Links auf Seiten, die eine Vergütung für das Aufrufen Ihrer Seite zahlen (Referer-ID's, etc...)
3. Inhalte die gegen geltendes deutsches Recht verstoßen
4. Kommerzielle und/oder reine Werbepostings
Diskussionen zu tagespolitischen Geschehen!

5.
Höflichkeit


Wie auch auf anderen Seiten ist uns Höflichkeit im Umgang miteinander sehr wichtig!

Damit ist nicht gemeint, das man sich artig mit Floskeln begrüßt und verabschiedet. Höflichkeit bedeutet uns den Gegenüber in seiner Art und seinen Ansichten, wie auch seiner persönlichen Kommunikationsstruktur im Internet zu respektieren. Wir sind alle unterschiedlicher Erfahrungen - Konflikte werden hier nicht ausbleiben - Aber, lasst dies nie in einem persönlichen Angriff ausarten!

Gerade hier wo es um eine Sammlung historischer Zusammenhänge gehen soll, ist eine zurückhaltende, reflektierende Kommunikationsebene wichtig. Sollten wir den Eindruck gewinnen, die Anonymität einer Internetplattform wird für persönliche Grabenkämpfe oder zur Darstellung eigener Geltungsbedürfnisse missbraucht, wird die Moderation entsprechend einschreiten.

Eigentlich ganz einfach: Vergesst nie, das euch gegenüber Menschen mit eigener Persönlichkeit sitzen - auch falls das Akzeptieren gelegentlich schwer fällt, bitte Respektiert dies!

6.
Nachbearbeiten (editieren) von Nachrichten

Du kannst Nachrichten nachbearbeiten.

Wenn dies allerdings in solcher Form geschieht, das dadurch der Sinn des threads/Nachricht entstellt oder zerrissen wird, kann dies von einer Verwarnung bis hin zum Ausschluss führen!

Komplettes Löschen von Inhalten und/oder Bildern ist nicht gestattet. Durch das Laden eines Inhaltes wird dem Schellackplattenforum die Nutzung des Inhaltes im Forum überlassen. Eigentumsrechte werden davon nicht berührt.

Dem Schellackplattenforum wird das Recht auf unbefristete Verwendung aller geposteten Beiträgen im Rahmen dieses Forums und seiner Unterseiten eingeräumt.

Kommt es zu einer Löschung des Accounts, bleiben die Inhalte bestehen.

6.1

Du räumst dem Portal grammophon-platten.de das Recht auf unbefristete Verwendung aller deiner geposteten Beiträge, sowie hoch-geladener Bilder und Dateien (Attachments) im Rahmen dieses Portals ein. Sie werden nicht anderweitig verwendet.
Das Urheberrecht verbleibt bei dem Nutzer. Der Nutzer räumt grammophon-platten.de sowie seinen Unterseiten mit dem Einstellen seines Beitrags in das Portal jedoch das Recht ein, den Beitrag dauerhaft auf seiner Webseite zum Abruf bereitzuhalten und öffentlich zugänglich zu machen. Grammophon-platten.de hat das Recht, Beiträge innerhalb des Portals zu verschieben und mit anderen Inhalten zu verbinden.

Wird ein Account auf den Wunsch eines Benutzers oder des Administrators hin gelöscht, werden nicht die Beiträge und Attachments/Anhänge dieses Benutzers gelöscht! Das ändern des Benutzernamens eines gelöschten Benutzers ist ebenso NICHT möglich.
Sollte der Benutzer gelöscht worden sein, so ist das Entfernen der Beiträge im Nachhinein nicht mehr möglich. Nur persönliche Daten oder Vorstellungsthreads können auf persönlichen Wunsch hin vom Administrator gelöscht werden.
Bitte beachtet, dass eigene massive Löschungen von Beiträgen als äußerst unfreundlich angesehen werden. Dies kann, sollte es dem Portal Schaden zufügen, vom Administrator unterbunden werden und zur Sperrung des Accounts führen.


7.
Fragen/Rechtschreibung

Denkt daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gebt euch also auch Mühe bei der Formulierung, Rechtschreibung und Formatierung. Groß und Kleinschreibung sowie Absätze im Text erleichtern das lesen!
Niemand erwartet hier die Beherrschung auch noch der letzten Komma-regeln, auch muss niemand den "Duden" auswendig können...
Sätze ohne Punkt und Komma erschweren jedoch das Verständnis. Verständliche Fragen helfen oft (gemeinsam mit den Antworten) vielen weiteren Lesern!

8.
Mailadressen/Reale Daten

Eure Mailadressen können nur von den Admins eingesehen werden, wenn ihr in euren Einstellungen die mail auf "versteckt" geschaltet habt.
Die Veröffentlichung von Mailadressen und/oder echten Adressen, Telefonnummern usw. von anderen Mitgliedern ist verboten und führt zum Ausschluss vom Portal!

9.
Plauderkasten (Chatbox)

Denkt daran, das andere angemeldete Mitglieder in dem Plauderkasten mitlesen können!

o die Chatbox dient für den Smalltalk.
o für umfangreichere Hilfe bitte nicht die Chatbox benutzen sondern das Forum oder persönliche Nachrichten.

10.
Politische Diskussionen

Politische Diskussionen werden sich bei dem Zeitraum zwangsläufig
ergeben können. Allerdings sollten sie sich auf den Rahmen der Musik und
Technik beschränken, bzw. nur geführt werden wenn sie damit eng in Verbindung stehen.
(z.B. Jazzverbot im Reichsrundfunk). Wir behalten uns vor politische Meinungsäußerungen nach Hinweis zu löschen!
Werden diese Diskussionen trotzdem weitergeführt, kann dies zur Löschung des Zuganges auf die Seiten führen.

Diskussionen zu tagespolitischen Geschehen werden gelöscht.

11.
Private Nachrichten

- PN's mit Werbebotschaften sind verboten.
- Bei Missbrauch der PN Funktion mit Beleidigungen muss mit Konsequenzen gerechnet werden.
- Pn's dürfen Dritten nicht zugänglich gemacht werden
- Pn's dürfen nicht im öffentlichen Portal gepostet werden, auch nicht auszugsweise oder Sinn zitierend.

12.
Setzen von links

Das setzen von links ist generell erlaubt.

Wir behalten uns vor links zu löschen wenn:

- Urheberrectlich Bedenklichen Seiten
- Gewalttätigen Inhalten
- Pornografische Inhalte bzw. Links die zu pornografischen Inhalten führen
- Illegale, verfassungsfeindliche und/oder rassistische Inhalte und Aufforderungen zu diesen.
- Verleumderische oder belästigende Inhalte
- Links auf Seiten, die eine Vergütung für das Aufrufen Ihrer Seite zahlen (Referer-ID's, etc...)
- Inhalte die gegen geltendes deutsches Recht verstoßen
- Rein Kommerzielle und/oder reine Werbeseiten

Ein Eintrag der nur aus einem link besteht ist nicht erwünscht. Im Zweifelsfalle wird solch ein Eintrag gelöscht. Zu dem setzen eines links soll immer ein kurzer, begleitender Text zugefügt werden der den Inhalt der verlinkung kurz erläutert.

13.
Externe Links zu Videoportalen / Archiven

Externe Links zu Videoportalen / Archiven sind unter folgenden Punkten erlaubt:

Sollte ein Link auf ein Videoportal gesetzt werden bitten wir um eine entsprechende Erläuterung. Um was handelt es sich hinter dem Link (1-2 Sätze passend zum Link). Sollte eine Aufnahme vorgestellt werden, sollte es sich als selbstverständlich gehören die passenden Grundinformationen wie Interpret/Titel, Plattenlabel, Matrizen u. Bestell-Nr., Aufnahmejahr etc. mit anzugeben.

Dies sind Mindestangaben! Schön wäre in Kurzform noch eine persönliche Meinung zur Aufnahme oder auffälliges. Leider sind wir zu dieser Maßnahme gezwungen, da wir beim letzten aussortieren im Forum etliche Beiträge löschen mussten, da die Videos gelöscht oder auf Privat gestellt wurden. Damit wäre gewährleistet in Zukunft nicht gleich den ganzen Beitrag zu löschen. Man wüsste auch ohne ``Video-Link´´ um welche Platte, Titel etc. es sich handeln würde.

14.
Verschieben von Nachrichten

Wir behalten uns vor einen thread und/oder Nachrichten in die geeignete Kategorie zu verschieben.

15.
Wahl der richtigen Kategorie / Überschrift

Zur besseren Übersichtlichkeit gliedern Unterforen die Kategorien. Wählt bitte das richtige aus. So wird schnell jemand, der euch helfen kann, auf eure Frage stoßen.

Wir behalten uns vor, in ein passendes Forum zu verschieben. Wenn ihr zu sehr vom Thema abweicht (off-topic) kann dies zur Löschung der Nachricht oder zu einer Verwarnung führen.

Ein aufteilen von Einträgen ist nicht möglich.

Wenn die Überschrift das Problem aussagekräftig beschreibt, ist eine schnelle Lösung wahrscheinlicher.

Außerdem finden später Besucher mit dem gleichen Problem schneller das Thema (Besser "Grammophonmotor läuft immer zu schnell" als "Problem mit Grammophon").

Bitte achtet bei der Überschrift besonders auf die Rechtschreibung. Mehrfache Buchstaben und Satzzeichen, sowie Großschrift stören die Übersichtlichkeit (zB: HHHIIILLLFFFEEE!!!).

Überschriften von Einträgen sollen auf Sinnvolle Weise einen kurzen Überblick des Inhaltes geben. Rein "Verspaßende" Überschriften laufen diesem zuwider!

Wir behalten uns vor auch ohne Rückfrage eine Überschrift aussagekräftiger anzupassen.

16.
Mehrfach Nachrichten (Postings)


Fasst euch in je einem Beitrag zusammen. Nachrichten "im Minutentakt" das gleiche Thema betreffend werden als Unhöflich empfunden und gegebenenfalls abgeändert/zusammengefasst.

Bitte sendet nie zweimal das gleiche Thema, nicht in verschiedenen Unterforen und auch nicht im Abstand von einigen Tagen.

Sollte einmal ein Thema unberücksichtigt bleiben, gebt euch nach einigen Tagen selbst eine Antwort -> Dadurch erscheint das Thema dann wieder ganz oben!
Gegen Crosspostings (Fragen die schon in anderen Communities gestellt wurden) haben wir hier eigentlich nichts, bedenkt jedoch, dass diese in fast allen anderen Forum-Communities nicht erwünscht sind.
Hinweise mit Links auf Crosspostings wirken störend und sind hier nicht erwünscht.

17.
Urheberrecht - Musik - mp3 - Bilder

Achtet das Urheberrecht anderer!

Wir behalten uns vor, rechtlich bedenkliches Material zu löschen!
Du bist rechtlich haftbar für das Einstellen von links, Bildern, Zitaten aus Büchern und Artikeln usw.

Einbinden von Bildern die auf anderen Seiten liegen ist nicht gestattet!

Wenn ihr hier fremde Bilder zeigt, bitte vorher die schriftliche Erlaubnis des Copyright-Inhabers einholen. Diese muss auf Anfrage den Administratoren/ Moderatoren des Forums vorgelegt werden können.

Das Hochladen von Musikdateien ins Diskussionsportal ist verboten! Mp3´s dürfen lediglich nach Rücksprache in eine gesonderte Unterseite geladen werden. Dort sind die Nutzungsbedingungen einzuhalten.

Das Einbinden von legalen(!) Videoseiten ist erlaubt bis zur Änderung der Rechtslage.
Bei links zu Videoportalen muss dieser von einem erklärendem Text begleitet sein.

BILDER




Unter dem Eintragfeld befindet sich der Punkt "Datei/Bild" anhängen.

Mit dem Knopf "durchsuchen" kann man eine Datei von der Festplatte wählen.
Für ein weiteres Bild/Datei dient der Knopf "Einen anderen Anhang hinzufügen"

Durch drücken auf "Voransicht" werden die Bilder/Dateien angezeigt.

Ein vorheriges verkleinern ist nicht notwendig, Dateien über 1000kb/1MB werden jedoch automatisch abgelehnt.

Bilder werden, unabhängig der ursprünglichen Größe beim laden verkleinert, und mit maximal 600px Breite angezeigt.



Verlinkung zu externen Bilderdiensten ist NICHT erlaubt - Solch eingebundene Bilder werden gelöscht!

Es steht jedem frei in seine hier geladenen Bilder ein persönliches Wasserzeichen einzufügen.

18.
Moderatoren, Administratoren & Moderation

1. Moderatoren
o Moderatoren sind freiwillige Helfer von Grammophon-platten.de
o Sie haben die Erlaubnis Beiträge zu bearbeiten/ löschen/ zu säubern
o Bei Fragen zu einem Forumteil wird ein Moderator gerne weiterhelfen
o Versuche um die Aufmerksamkeit der Moderatoren zu erwecken sind verboten
o Der Support findet alleine im Forum statt
o Moderatoren und Admins, haben gegenüber den normalen Mitgliedern, das Recht, zum Beispiel, einen Ref Link zu Posten oder die Signaturgröße selbst zu bestimmen.


2. Administratoren
o Administratoren haben die Rechte Moderatoren zu ernennen
o Ein Administrator kann das komplette Forum steuern
o Ein Administrator kann, wenn nötig, die Aktion eines Moderators, zurücksetzen. Z.B. Bann, oder Verschiebung von Posts


3. Moderation
Wenn ein Eintrag etwas "entgleist" wird dieser zunächst in eine interne Kategorie "Moderation" verschoben.
Alle Beteiligten können weiterhin schreiben und antworten - der thread ist nur nicht mehr von außen (öffentlich) einzusehen.

Sollte auch diese Vorgehensweise nicht zu einer Beruhigung der Gemüter führen besteht letztendlich noch die Möglichkeit einen thread nur noch den direkt Beteiligten sichtbar zu schalten - dies ist dann die zweite Stufe.

Erst wenn es zu internen Einigungen mit den Beteiligten in persönlichem Austausch gekommen ist wird der thread wieder öffentlich geschaltet.

19.
Hausrecht

Der Administrator "SchellackFreak" als Betreiber hat das Hausrecht.

Es gibt grundsätzlich keinen Rechtsanspruch auf Freischaltung oder Teilnahme am Portal. Es gilt das uneingeschränkte Hausrecht des Betreibers. Das Hausrecht wird mit jeder Nutzung (Login) der Seiten anerkannt und respektiert.

Der Betreiber behält sich das Recht vor, Inhalt und Struktur der Plattform sowie die dazugehörigen Benutzeroberflächen zu ändern und zu erweitern, wenn hierdurch die Zweckerfüllung des mit dem Nutzer geschlossenen Vertrags nicht oder nicht unerheblich beeinträchtigt wird. Der Betreiber wird die Nutzer entsprechend über die Änderungen informieren.

20.
Zweck der Seite

grammophon-platten.de ist ein Fach Portal über historische Tonaufzeichnung. Der Zweck dient dem Austausch über die themenverwandten Bereiche sowie dem digitalen Erhalt, Archivierung und redaktioneller Aufarbeitung der Bereiche Technik, Künstler, Historie und künstlerischer Darbietungen auf Tonträgern der Zeit bis c. 1950.

21.
Haftung

Der Anbieter der Seite übernimmt keinerlei Gewähr für die im Forum eingestellten Inhalte, insbesondere nicht für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.
Für die Wirksamkeit einer Rechtsverletzung bedarf es der Kenntnis derer durch den Seitenbetreiber.

22. Beendigung der Mitgliedschaft

Der Nutzer kann seine Mitgliedschaft durch eine entsprechende Erklärung gegenüber grammophon-platten.de ohne Einhaltung einer Frist beenden. Auf Verlangen wird grammophon-platten.de daraufhin den Zugang des Nutzers sperren.

Grammophon-platten.de kann den Zugang eines Nutzers ohne Angabe von Gründen sperren.

23.
Datenschutz & Cookies

Mit der Nutzung der Seiten gilt die DATENSCHUTZERKLÄRUNG als gelesen.

24.
Leistungsumfang

(1) Grammophon-platten.de gestattet dem Nutzer, im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen Beiträge auf seiner Webseite zu veröffentlichen. Grammophon-platten.de stellt den Nutzern dazu im Rahmen seiner technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten unentgeltlich Communityfunktionen zur Verfügung. Grammophon-platten.de ist bemüht, seinen Dienst verfügbar zu halten. Grammophon-platten.de übernimmt keine darüber hinausgehenden Leistungspflichten. Insbesondere besteht kein Anspruch des Nutzers auf eine ständige Verfügbarkeit des Dienstes.

(2) Grammophon-platten.de übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Verlässlichkeit, Aktualität und Brauchbarkeit der bereit gestellten Inhalte. Grammophon-platten.de ist berechtigt, Änderungen an seinem Dienst vorzunehmen.

25.
Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Regeln unwirksam oder nichtig sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieser Regeln nicht.

Mit der Registrierung und / oder dem Schreiben im Portal erkennt ihr diese Regeln an!




Verlauf


Die Regeln wurden am 13.06.2014 zuletzt aktualisiert (Punkte 22. und 6.1). Alle vorherigen Versionen verlieren an diesem Tag ihre Gültigkeit. Änderungen vorbehalten!


Die Regeln wurden am 04.03.2014 zuletzt aktualisiert (Punkte 2.1 - 2.4). Alle vorherigen Versionen verlieren an diesem Tag ihre Gültigkeit. Änderungen vorbehalten!


Die Regeln wurden am 03.01.2013 zuletzt aktualisiert. Alle vorherigen Versionen verlieren an diesem Tag ihre Gültigkeit. Änderungen vorbehalten!


Die neuesten Beiträge
Schellackplatten Blog
in: '
in: '

...und mitmachen

facebook .





International
Board



Museum & Co

Non-German Articles

.

Grammophonteam
[10 Feb : 11:40]
HMV Portable Model 100

Link - Hier klicken

TimoMusicMaster
[30 Jan : 11:58]
NL (Dutch) - AVRO Dansorkest The Skymasters - Deel 1 Link - Hier klicken

Grammophonteam
[23 Jan : 22:01]
The HMV Portable Model 112

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[17 Jan : 14:42]
Instructions HMV Portable 102

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[15 Jan : 20:31]
HMV Portable Model 118

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[15 Jan : 08:52]
Johnny Hamp's Kentucky Serenaders

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[13 Jan : 16:34]
Greta Keller

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[12 Jan : 19:53]
The HMV in Austria - Gramophone war in Vienna...

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[11 Jan : 13:29]
HMV Gramophone Model 25 II

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[30 Dez : 21:49]
Edison’s First Patented Phonograph of October 1877

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[29 Dez : 09:08]
Jan Verbraeken (1923 - 1983)

- De Prins van het Vlaamse lied

Link - Hier klicken

Grammophonteam
[26 Dez : 16:53]
Mr. Nee Wong - The Chinese Ukelele Ike

More about him: Link - Hier klicken

TimoMusicMaster
[26 Dez : 14:23]
My article about pioneer recording artist Arthur Collins:
Link - Hier klicken

Formiggini
[26 Dez : 14:20]
The RADIOFUNKEN Label caused for decades collectors on both sides of the Atlantic headaches. Read the full story here: Link - Hier klicken


➼ More Articles

Neue Eintraege im Blog

There are 37 entries in 3 categories
.

Ich steh mit Ruth gut - Text
Grammophonteam on 12 Aug : 22:58

Warner's Seven Aces
Grammophonteam on 06 Feb : 16:35

Efim Schachmeister goes (Semi) Hot...
Grammophonteam on 05 Dez : 17:42

Early Guy Lombardo
Grammophonteam on 24 Okt : 13:35

Polla´s Clover Gardens Orchestra
Grammophonteam on 17 Okt : 23:19