Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Grammophone > Koffergeräte und Spielzeuggrammophon
Koffergrammophon Gramola Nr.185
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, Der_Designer
Autor Eintrag
SveKra
Di Nov 26 2013, 15:12 Druck Ansicht
Gast
Hersteller: Deutsche Grammophon AG (Radiogramola) Berlin
Modell: Gramola Nr.185
Seriennummer:
Jahr: 1929 / 1930
Damaliger Preis: 65,00 Reichsmark
Gehäuse: Holz, Lederüberzug, Maße 290 x 160 x 355 mm
Plattenteller: 220 mm, Metall mit Samtbezug
Trichter: Innen liegend
Motor: Federwerk mit Fliehkraftregler, 60, 78, 90 U/min. einstellbar
Schalldose: Metall, Beschriftung Rückseite, Polydor Alum
Details: Gewicht 5,4 kg, Das Gerät war in den Farben Blau, Grau und Rot erhältlich.
Im Deckel ist ein Plattenaufbewahrungsfach.

Ich habe es einem Bauern bei Lübeck für 25,00 € abgekauft.
Es war kein Tragegriff vorhanden, dieser wurde von mir erneuert.
Die Seriennummer habe ich außen nicht gefunden. Vielleicht weiß jemand wo die Seriennummer an diesem Gerät zu finden ist.
Gruß SveKra








[ Bearbeitet Di Nov 26 2013, 15:19 ]
Nach oben
Hedensö
Di Nov 26 2013, 16:26

Dabei seit: Fr Jan 06 2012, 11:09
Einträge: 903
Schönes Gerät in tollem Zustand! Ist die Bezugsfarbe blau oder schwarz?

Bei den blauen HMV/Electrola-Koffern ist leider oft zu sehen, dass sich im Laufe der Jahre die Farbe hin zu einem grünlich grauen Farbton verändert hat...
Nach oben
Limania
Di Nov 26 2013, 17:01
Dabei seit: Mo Mai 21 2012, 15:14
Einträge: 1114
Das sieht wirklich toll aus und für 25 Euro ein echtes Schnäppchen.
Meinen Glückwunsch

LG Limania
Nach oben
SveKra
Di Nov 26 2013, 21:47
Gast
Die Bezugsfarbe ist Blau, kommt auf dem Foto nicht so zur Geltung.
Gruß SveKra
Nach oben
 

Forum:     Nach oben