Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > Zeitgenössisches Schriftmaterial
Was ist das? Werbe-Tonkarte oder soetwas?
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, DGAG, Der_Designer
Autor Eintrag
Hedensö
Fr Apr 25 2014, 20:16 Druck Ansicht

Dabei seit: Fr Jan 06 2012, 11:09
Einträge: 903
Kann mir jemand sagen, was das genau ist? Ich habe das Ding gestern zusammen mit einem Electrola C 102 B erhalten.

Von Karten in Postkartenformat habe ich ja schon gelesen, aber dieses komische Format gibt mir Rätzel auf. Wurde diese Art Karte so mitgegeben, oder wie muss man das verstehen.

Mozart und Zigaretten?

Wie ist diese abzuspielen? Der Durchmesser ist derart klein...



Nach oben
Charleston1966
Fr Apr 25 2014, 21:23
Dabei seit: Mo Nov 12 2012, 11:19
Wohnort: Im Schwabenländle
Einträge: 387
Hallo Jan, so eine habe ich auch, leider ist meine in keinem spielbaren Zustand mehr. Das ist tatsächlich eine Werbeplatte einer französischen Zigarettenfirma, auf meiner ist allerdings ein anderer Song drauf. Muß sie mal raussuchen.

LG
Karlheinz
Nach oben
humoresk
So Apr 27 2014, 09:55
Autor

Dabei seit: So Jun 10 2012, 16:06
Einträge: 378
Die Machart - der rote Karton, die schwarze Beschichtung - scheint in Frankreich üblich gewesen zu sein. Ich habe eine Filmplatte zu "Le grand refrain", die zwar rund und etwas größer, aber eben ansonsten von gleicher Gestaltung ist.

Liebe Grüße

Josef
Nach oben
 

Forum:     Nach oben