Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > Im Studio/Aufnahmeorte
Polyphon-Aufnahmesaal - Markgrafenstr. 76
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, Der_Designer
Autor Eintrag
Musikmeister
Do Nov 12 2015, 21:23 Druck Ansicht
Autor
Dabei seit: So Aug 21 2011, 21:23
Wohnort: Hamburg
Einträge: 938
In der neuen "Hauptzentrale" von Grammophon/Polyphon in der Markgrafenstr. 76 gab es ab Ende 1918 mindestens 1 Aufnahmesaal, maximal ist von 3 Aufnahmeräumen die Rede.
Bis 1934 war dort der Grammophon/Polyphon-Hauptsitz.


Markgrafenstrasse 76, Berlin-Kreuzberg (Bildquelle: Link - Hier klicken )



Damals und Heute - auf dem linken Bild das Gebäude ganz rechts


Das soll der sogenannte Polyphon-Aufnahmesaal gewesen sein...


Eingangsbereich



Konzertsaal



Wandverzierungen



Loge im hinteren Bereich




[ Bearbeitet Do Nov 12 2015, 21:24 ]
Nach oben
Formiggini
Sa Nov 14 2015, 11:39
Seitenbetreiber

Dabei seit: Di Dez 28 2010, 19:20
Einträge: 1759
Der Polyphon-Konzertsaal wurde am 31. Oktober 1920 eröffnet. Die beliebten, wöchentlichen "Grammophon-Konzerte" standen einige Jahre unter der musikalischen Leitung von Bruno Seidler-Winkler.




Nach oben
Webseite
 

Forum:     Nach oben