Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Grammophone > Tischgeräte
Namenloses Gerät (Polyphon)
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, DGAG, Der_Designer
Autor Eintrag
HGN
Do Mai 05 2016, 09:17 Druck Ansicht
Dabei seit: Fr Dez 30 2011, 13:30
Wohnort: Hellerup bei Kopenhagen
Einträge: 110
Hallo

Kennt jemand dieses Tischgerät? Ist die Schalldose original? Usw.







HGN

[ Bearbeitet So Jan 14 2018, 09:06 ]
Nach oben
Webseite
SchwarzesGold
Do Mai 05 2016, 15:35
Dabei seit: So Aug 23 2015, 22:06
Wohnort: Pusemuckel
Einträge: 31
Hallo HGN,
ich bin zwar kein eingefleischter Grammophonexperte, würde aber aus Erfahrung sagen, daß es sich bei Deinem Gerät wahrscheinlich um ein Modell handelt, daß nicht von einem Hersteller alleine, sondern aus unterschiedlichen Teilen zusammengebaut wurde. Diese Geräte wurden meist unter verschiedenen Phantasienamen (hier offennbar namenlos) als preiswertes Grammophon / Sprechmaschine in Msikalienhandlungen und Kaufhäusern vertrieben. Dein Gerät scheint auf edlen "Mahagoni - Look" gebeizt worden zu sein um es hochwertiger erscheinen zu lassen. Beim Tonarm jedocht scheint man gespart zu haben. Es reichte offenbar nur für einen einfachen geraden Arm, und auch der Plattenteller hat keine Endabschaltungseinrichtung. Da die Schalldose bei dieser Art von Geräten auch von unterscheidlichen Herstellern stammen kann, ist die Frage nach der Originalität nicht sicher zu beantworten. Allerdings sieht sie ziemlich der Zeit entsprechend ( um 1920/25 ) aus und dürfte somit authentisch sein!
Oft klingen diese Geräte gar nicht so schlecht und sind solide und besser als ihr Ruf!
Vielleicht weiß hier im Forum ein Experte noch genaueres!
VG - Stephan

[ Bearbeitet Do Mai 05 2016, 15:39 ]
Nach oben
Calle
Do Mai 05 2016, 23:40
Dabei seit: Mo Apr 18 2011, 10:57
Wohnort: Emmerich am Rhein
Einträge: 276
Eindeutig Polyphon...

Siehe Link - Hier klicken

[ Bearbeitet So Jan 14 2018, 09:06 ]
Nach oben
 

Forum:     Nach oben