Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Schellackplatten > Diskussionskreis Schellackplatten > Aufnahmejahr/Herkunft
Homokord Platte Aufnahmedatum
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, DGAG, Der_Designer
Autor Eintrag
WalterSchwanzer
Fr Feb 14 2020, 12:17 Druck Ansicht
Dabei seit: Mo Dez 08 2014, 12:34
Wohnort: Rohrendorf
Einträge: 454
Homokord B 4-1127
Rastlos voran, Marsch von Kotschka
Homokord Orchester
Matrize 18614
unter dem Label: 16 6 6
Made in Czechoslovakia

Rückseite
Das Erwachen, Marsch von W. Waczkarz
Homokord Orchester
Matrize 31131
unter dem Label: 29 3 6
Made in Czechoslovakia

Könnte es sich um das Aufnahmedatum handeln?






[ Bearbeitet Fr Feb 14 2020, 12:20 ]
Nach oben
Webseite
Konezni
Fr Feb 14 2020, 23:44
Dabei seit: Do Aug 20 2015, 18:23
Wohnort: Berlin
Einträge: 193
Es handelt sich dabei um technische Bearbeitungsdaten, bei denen die Ziffer 6 am Ende in Wirklichkeit "26" heißen müsste. Matrize 18614 wurde etwa im Januar 1926 aufgenommen, die 31131 einige Jahre früher.
Nach oben
WalterSchwanzer
Mo Feb 17 2020, 11:19
Dabei seit: Mo Dez 08 2014, 12:34
Wohnort: Rohrendorf
Einträge: 454
DANKE ich dachte eher umgekehrt
Nach oben
Webseite
Limania
Di Feb 18 2020, 08:16
Dabei seit: Mo Mai 21 2012, 15:14
Einträge: 1176
Zu dem Thema gibt es schon einen umfassende Thread: Link - Hier klicken

LG Limania
Nach oben
 

Forum:     Nach oben