Die Dollarprinzessin von Leo Fal 1908 Operette/Posse/Singspiel
joha, Di Okt 23 2012, 15:24

Die Dollarprinzessin von Leo Fall

Copyright 1908 Berlin /New-York

Musikstück (Operette in 3.Akten)nach den Lustspiel von E.v.Gatt und Th.v.Trotha
aufgeführt
Text von A.Willner und Fritz Grünbaum
Aufführungsorte: Thalia-Theater-Berin/
Theater an der Wien in Wien

Schlager und Musikstücke dieser Operette wurden auf diversen Schellackplatten
herrausgebracht und erfreuten sich großer beliebtheit.

Während der NS-Zeit wurde diese Operette verboten.Leo Fall und Fritz Grünbaum waren jüdischer Abstammung und fielen unter die Rassengesetzgebung.

Hier einige Auszüge aus dem Orginalmaterial
























Gruss joha

Re: Die Dollarprinzessin von Leo Fal 1908 Operette/Posse/Singspiel
joha, Di Okt 23 2012, 15:36

Die Plattenseite Derby Thalia (Paul Linke)=O-536a ist mir so nicht bekannt,der Reinländer stammt aus der Dollarprinzessin wird hier aber als Thalia benannt nach dem Theater den wahrscheinlich Paul Linke einspielte.
Gruss joha

Re: Die Dollarprinzessin von Leo Fal 1908 Operette/Posse/Singspiel
Aristodemo, Di Okt 23 2012, 18:19

Hier die Originalaufnahmen mit dem Ensemble der Wiener Uraufführung der "Dollarprinzessin" auf GRAMMOPHON
Link - Hier klicken
Link - Hier klicken
Es dirigiert der Komponist !

Re: Die Dollarprinzessin von Leo Fal 1908 Operette/Posse/Singspiel
joha, Di Okt 23 2012, 18:38

Danke Aristodemo, da passt ja alles zusammen,sehr schön
Gruss joha

Re: Die Dollarprinzessin von Leo Fal 1908 Operette/Posse/Singspiel
Grammophonteam, Di Okt 23 2012, 19:34