Dacapo Lyrophon (Label)
WalterSchwanzer, Fri Dec 09 2016, 14:10pm

gehört diese Platte zu Dacapo oder Lyrophon?




Re: Dacapo Lyrophon (Label)
Starkton, Fri Dec 09 2016, 16:56pm

Seit Anfang 1913 gehörten sowohl die Dacapo-Record Co.m.b.H. als auch die Lyrophon-Werke G.m.b.H. zur Dr. Grünbaum & Thomas AG. Deshalb das gemeinsame Dacapo-Lyrophon-Record Label.

Re: Dacapo Lyrophon (Label)
WalterSchwanzer, Fri Dec 09 2016, 18:24pm

DANKE
wieder etwas gelernt!

Re: Dacapo Lyrophon (Label)
Konezni, Sat Dec 10 2016, 02:31am

Dies ist die umgewidmete Beka 30128, aufgenommen am 13. 11. 1917. Inzwischen gehörte ja alles zu Lindström, und die Matrizen wurden oft auf verschiedenen Labeln angeboten. Interessant ist die im Spiegel ersichtliche Favorite-Bestellnummer. Sieht man auf der Rückseite auch eine solche?

Re: Dacapo Lyrophon (Label)
WalterSchwanzer, Sat Dec 10 2016, 17:28pm

Rückseite:
Erklingen zum Tanze die Geigen von Jessel
20564 Matrize: 1-13496


Re: Dacapo Lyrophon (Label)
Konezni, Sat Dec 10 2016, 23:58pm

Das sind die Daten der abgebildeten Seite. Es müsste die 20565 (von Beka 30129, Mädle aus dem schwarzen Wald) sein. Zeigt der Spiegel die Favorite-Bestellnummer 1-13497?

Re: Dacapo Lyrophon (Label)
WalterSchwanzer, Sun Dec 11 2016, 12:18pm

sorry natürlich:
Mädle aus dem schwarzen Wald von Jessel
20565 Matrize: 1-13497

Re: Dacapo Lyrophon (Label)
Konezni, Sun Dec 11 2016, 12:33pm

vielen Dank!