Willkommen auf Grammophon-Platten.de

Foren
Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Deutschsprachige Labels und Firmengeschichte > Labels G-H
Gloriola
Moderatoren:SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Autor Eintrag
WalterSchwanzer
Mi Jan 10 2018, 14:43 Druck Ansicht
⇒ Mitglied seit ⇐: Mo Dez 08 2014, 12:34
Wohnort: Rohrendorf
Beiträge: 467
eine österreichisches Label




[ Bearbeitet Mi Jan 10 2018, 17:49 ]
Nach oben
Webseite
Vogtländer
Mi Jan 10 2018, 16:30
⇒ Mitglied seit ⇐: Do Dez 24 2015, 00:14
Wohnort: Vogtland
Beiträge: 160
Ich bin immer wieder beeindruckt, was du so für seltene Label ausgräbst.
Sammelst oder suchst du speziell ausgefallene Platten?
Interessant wären natürlich noch "Verwandschaftsverhältnisse".
Manche gleichen sich in Farbwahl, Ausarbeitung und Schriftstil schon recht auffällig untereinander, sowie auch mit bekannteren Platten.
Dabei sind die Matritzen noch nicht berücksichtigt.

Schöne Grüße, Mario
Nach oben
Telraphon
Mi Jan 10 2018, 17:44
⇒ Mitglied seit ⇐: Mo Apr 03 2017, 18:57
Beiträge: 299
Interessantes Label! Allerdings hat sich in der Betitelung des Threads ein Fehler eingeschlichen - Das Label heißt Gloriola... Nicht, dass es am Ende zu Verwechslungen kommt.


Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder


[ Bearbeitet Mi Jan 10 2018, 17:50 ]
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein, arbeiten wir an der Beständigkeit unseres Lieblingshobbies.

Über uns

Wir suchen Dich!

Social Media Beauftragter gesucht. Du kennst dich mit Social Media aus? Melde dich bei Interesse gerne bei uns, wenn du Interesse hast.

Antreten

Optimierung

Noch nicht alles rund auf der Webseite? Dann reiche jetzt dein Problem ein und wir versuchen dir zu helfen!

Kontakt