Grammophon Portal
Grammophon - Platten.de

Informationen zu Grammophon, Phonograph, Schellackplatten, Künstlern, Technisches und musikalisches aus der frühen Zeit der Tonaufzeichnung. Im Vordergrund steht der digitale Erhalt sowie die Archivierung und redaktionelle Aufarbeitung der vielfältigen Aspekte aus den Bereichen Technik, Historie sowie künstlerischen Darbietungen auf Tonträgern der Zeit bis etwa 1950. Melden Sie sich unverbindlich auf unseren Seiten an und tragen Sie dazu bei, Wissen in digitaler Form zu erhalten.

Grammophon, Phonograph & Schellackplatte - neuste Beiträge:

  Eintrag Schreiber Ansichten Antworten Letzter Eintrag
Keine neuen Einträge Ilja Livschakoff (Orchesterleiter und Musiker) GrammophonTeam 4649 7 Musikmeister
Mi Feb 28 2024, 18:48 
Keine neuen Einträge Tanzorchester Wasil (Orchesterleiter und Musiker) snookerbee 1980 7 Musikmeister
Mi Feb 28 2024, 18:38 
Keine neuen Einträge Polyphon-Automat 12 von 1910. Polyphon-Musikwerke Aktien-Gesellschaft, Leipzig-Wahren. (Trichtergeräte ) roaring20s 266 9 roaring20s
Di Feb 27 2024, 03:43 
Keine neuen Einträge Carl Woitschach (Orchesterleiter und Musiker) SchellackFreak 2290 8 berauscht
So Feb 25 2024, 20:33 
Keine neuen Einträge Continental (Labels C-D) krammofoon 6329 5 Musikmeister
So Feb 25 2024, 18:46 
Keine neuen Einträge Die Drei Rulands (Vokalgruppen) humoresk 9188 20 Musikmeister
Fr Feb 23 2024, 22:39 
Keine neuen Einträge Odeon/Gloria Neuerscheinungen - Januar 1937 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 76 1 Musikmeister
Fr Feb 23 2024, 22:30 
Keine neuen Einträge Nirona? Modell Nirophonia (Koffergeräte und Spielzeuggrammophon) Charleston1966 3930 6 LoopingLoui
Do Feb 22 2024, 15:40 
Keine neuen Einträge Kalliope American Record (Labels K-L) GrammophonTeam 4405 6 jitterbug
Di Feb 20 2024, 18:00 
Keine neuen Einträge Grammophonhaus Richard Herzog Wien, II. Kleine Pfarrgasse 28 (Anonyme Labels und Allgemeines) robverdi 188 6 DGAG
Di Feb 20 2024, 01:08 
Keine neuen Einträge Loopingphon P 220 ("seetaugliches Grammophon") (Koffergeräte und Spielzeuggrammophon) Gast 5384 7 LoopingLoui
So Feb 18 2024, 19:01 
Keine neuen Einträge ELECTROLA 109 MIT ZEITGENÖSSISCHEM SCHRANK (Tischgeräte) Buchschubser 143 4 Buchschubser
So Feb 18 2024, 18:49 
Keine neuen Einträge Electrola Skizzen - August/September 1939 (Zeitschriften/Hausmitteilungen) LoopingLoui 62 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Skizzen - Februar 1938 (Zeitschriften/Hausmitteilungen) LoopingLoui 56 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Skizzen - November 1931 (Zeitschriften/Hausmitteilungen) LoopingLoui 68 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Skizzen - März 1936 (Zeitschriften/Hausmitteilungen) LoopingLoui 53 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Skizzen - Januar 1936 (Zeitschriften/Hausmitteilungen) LoopingLoui 62 0 -
 
Keine neuen Einträge Dog an Boy Nadeldose, ohne Herstellerangabe (Nadeldosen) Mike550 202 5 gramofan
Fr Feb 16 2024, 18:40 
Keine neuen Einträge Musik für’s deutsche Haus - Electrola Verzeichnis (X.1933) (Zeitgenössisches Schriftmaterial) LoopingLoui 65 0 -
 
Keine neuen Einträge Bretschneider & Co Leipzig - Geräte und Zubehör (1933) (Schriftmaterial) LoopingLoui 57 0 -
 
Keine neuen Einträge August Stark - Geräte und Zubehör Liste (1926 (Schriftmaterial) LoopingLoui 49 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrocord Postkarte - Auswahl an Schlagerplatten (1929) (Zeitgenössisches Schriftmaterial) LoopingLoui 107 0 -
 
Keine neuen Einträge Electro Cordy Haupt-Katalog 1931 (Plattenkataloge) LoopingLoui 1114 2 LoopingLoui
Mi Feb 14 2024, 21:47 
Keine neuen Einträge Die Stimme seines Herrn Nachtrag (Grün) - Dezember 1931 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 92 0 -
 
Keine neuen Einträge Die Stimme seines Herrn Nachtrag (Braun) - April 1933 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 95 0 -
 
Keine neuen Einträge Die Stimme seines Herrn Nachtrag (Braun) - März 1933 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 100 0 -
 
Keine neuen Einträge Die Stimme seines Herrn Nachtrag (Braun) - Dezember 1931 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 94 0 -
 
Keine neuen Einträge Die Stimme seines Herrn Weihnachtsmusik - 1931 (Zeitgenössisches Schriftmaterial) LoopingLoui 83 0 -
 
Keine neuen Einträge Comedian Harmonists: Ein neuer Frühling wird in die Heimat kommen (Vokalgruppen) humoresk 10813 19 LoopingLoui
Mi Feb 14 2024, 21:12 
Keine neuen Einträge Melodien für jedermann - Electrola Sonderverzeichnis 1935 (Zeitgenössisches Schriftmaterial) LoopingLoui 117 2 LoopingLoui
Mi Feb 14 2024, 21:10 
Keine neuen Einträge Schallplatten-Vertrieb Hans Kaiser - Lahr (Baden) (Musikhäuser) LoopingLoui 124 3 LoopingLoui
Mi Feb 14 2024, 21:08 
Keine neuen Einträge Kardosch-Sänger (Vokalgruppen) humoresk 7143 15 Musikmeister
Mi Feb 14 2024, 19:49 
Keine neuen Einträge Musikhaus Diekhaus - Quakenbrück (Musikhäuser) LoopingLoui 56 0 -
 
Keine neuen Einträge Odeon/Gloria Neuerscheinungen - Mai 1939 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 55 0 -
 
Keine neuen Einträge Elton-Schallplattenständer (Zeitgenössisches Schriftmaterial) LoopingLoui 56 0 -
 
Keine neuen Einträge Gute Musik, leichtes Tanzen - Electrola Tanzplatten (Anfang 1935) (Zeitgenössisches Schriftmaterial) LoopingLoui 42 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - November 1936 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 46 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - Juli 1936 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 43 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - Juni 1936 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 44 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - Mai 1936 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 43 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - April 1936 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 40 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - Januar 1936 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 41 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - Dezember 1935 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 39 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - September 1935 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 42 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - Juli 1935 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 40 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - Juni 1935 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 36 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - Mai 1935 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 34 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - April 1935 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 35 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - März 1935 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 37 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - Januar 1935 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 37 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - November 1934 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 41 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - Juni 1934 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 42 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - Februar 1934 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 45 0 -
 
Keine neuen Einträge Marcel Wittrisch - Electrola Sonderverzeichnis 1935 (Zeitgenössisches Schriftmaterial) LoopingLoui 32 0 -
 
Keine neuen Einträge Die Wurzlitzer Orgel - Electrola Sonderverzeichnis 1935 (Zeitgenössisches Schriftmaterial) LoopingLoui 39 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - Dezember 1937 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 41 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - Oktober 1937 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 36 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - August 1937 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 31 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - April 1937 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 40 0 -
 
Keine neuen Einträge Electrola Neuerscheinungen - Januar 1937 (Neuerscheinungen/Nachträge) LoopingLoui 34 0 -
 
Einträge: 5599 | Antworten: 31256 Ansichten: 18114914

LOOPINGPHON - FIRMENGESCHICHTE




Ein Überblick über bisherige Erkenntnisse zur Firmengeschichte der Firma Loopingphon Radiozubehör- und Sprechmaschinen-Fabrikation, Julius Friedrich Meyer, Berlin W 35, Lützowstr. 106. Was war der Zweck der Firma, wie lange bestand sie, wie weit wurden ihre Produkte verbreitet, was blieb von ihr...?
Um Hilfe, Anmerkungen und Kritik wird gebeten...

Weitere Informationen im ausführlichen Artikel: Link - Hier klicken

27.03.2022

Etching the Voice: Emile Berliner and the First Commercial Gramophone Discs, 1889-1895




Am 28. September 2021 wird Archeophone Records, ein renommiertes, Grammy-ausgezeichnetes Label aus Illinois, USA, unter dem Titel „Etching the Voice: Emile Berliner and the First Commercial Gramophone Discs, 1889-1895” eine Doppel-CD mit Überspielungen von einhundertundeins (101) E. Berliner’s Grammophon Hartgummischallplatten veröffentlichen.

Die Doppel-CD enthält die weitaus größte, jemals zusammen getragene Musikbibliothek dieser zu den frühesten und seltensten Tonträgern der Welt gehörenden, nur 12,5 cm kleinen Schallplatten, in Sammlerkreisen so genannte "five inch Berliner" oder "Berliner 5 inch discs", und als Bonus eine 7,6 cm Puppenschallplatte. Nach letztem Stand sind 180 verschiedene Aufnahmen (von ursprünglich etwa 300 veröffentlichten) erhalten geblieben, darunter etliche in lediglich einem nachgewiesenen Exemplar.

Das beiliegende, 80-seitige Booklet enthält Beiträge der Autoren (Stephan Puille, David Giovannoni und dem Team von Archeophone), Anmerkungen zu jedem Titel, transkribierte Liedtexte und Illustrationen. Als Ergebnis aktueller Forschungen wird die Geschichte von E. Berliner’s Grammophon, bzw. der Grammophonfabrik Kämmer, Reinhardt & Co. aus Waltershausen im heutigen Thüringen, Produzent und Vertrieb des weltweit ersten Plattenspielers und der ersten Schallplatten auf dem Markt, detailliert wie niemals zuvor, vorgestellt.

Mit aufwendigen Methoden gelang es, die bereits bei der Entstehung durch handbetriebene Aufnahmegrammophone entstandenen Tonschwankungen auszugleichen. Erstmals bekommt man damit eine Ahnung über die Qualität der gesungenen, gesprochenen und gespielten klanglichen Ereignisse zum Zeitpunkt ihrer Aufnahme. Einige davon wurden vor 130 Jahren bemerkenswert gut eingefangen. Das Repertoire war zudem erstaunlich vielfältig, für die ganze Familie gedacht und widerlegt damit die seit Jahrzehnten übliche, unabsichtlich abwertende Darstellung, bei den Grammophonen und Schallplatten aus Waltershausen würde es sich von Anfang an nur um Spielzeug gehandelt haben.

Die Vorbestellung läuft seit heute. Hier ist die Titelliste mit kurzen Tonbeispielen: Link - Hier klicken
10.09.2021

Die Technisierung der Klangwelt - Phonographen im Deutschen Museum



Illustrierter Bestandskatalog der Phonographen im Deutschen Museum.

Mit vielen, teils großformatigen Abbildungen gestalteter Hardcover-Katalog mit 234 Seiten, der alle im Besitz des Deutschen Museums in München befindlichen Phonographen mit umfangreichen technischen und historischen Informationen vorstellt. Neben damals verbreiteteren Geräten werden außerordentliche Raritäten beschrieben (Peter A. Leitmeyr † und Stephan Puille).

Vorangestellt sind drei Aufsätze der Herausgeber:
- Die Entstehung der Objektgruppe Phonographen im Deutschen Museum (Johannes Müske und Stephan Puille);
- Ausführliche Darstellung zur Entwicklung der deutschen Phonographenindustrie sowie der sprechenden Maschinen seit den Anfängen (Stephan Puille);
- Der Einsatz des Phonographen in der volkskundlich-ethnologischen Forschung im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert (Johannes Müske).

Zu beziehen direkt beim Deutschen Museum oder im Buchhandel zum Preis von 29,90 € (im Museumsshop 26,90 €): Link - Hier klicken

Siehe auch: Link - Hier klicken
07.09.2021

Paul O'Montis Biographie - jetzt erschienen

Endlich ist es soweit: Nach Jahren aufwändiger Recherche ist jetzt beim Berliner Metropol-Verlag
die Paul O’Montis-Biographie erschienen:




„Beliebt bei älteren Damen und jüngeren Herrn“.
Paul O’Montis – Biographie eines Vortragskünstlers.


Die 1920er Jahre sind gerade wieder en vogue. Der Chansonnier und Vortragskünstler Paul O’Montis verkörperte die schillernde Kulturszene der ersten deutschen Republik, die so genannten „Goldenen Zwanziger Jahre“, par excellence. Sein Bühnenpublikum lag ihm zu Füßen, seine zahlreichen Tourneen wie Schallplatten-Veröffentlichungen machten ihn in allen deutschsprachigen Regionen Europas populär. Doch nach seiner Ermordung im KZ geriet er weitgehend in Vergessenheit. Seine nun vorliegende Biographie macht einen wichtigen Abschnitt deutscher Zeit- und Kulturgeschichte wieder lebendig. Und sie schließt auch eine klaffende Lücke bisheriger historischer Forschung: Denn O’Montis ist der erste schwule Künstler der Weimarer Republik, dessen Leben als Bühnen- wie Plattenstar, und dessen Flüchtlingsschicksal (Grund: Homosexualität) nunmehr weitgehend dokumentiert sind.

Zu beziehen direkt beim Metropol-Verlag oder per Flyer via. Post.
20.06.2021

Fox auf 78 - Magazin Nr. 32




Ein buntes Kaleidoskop an Fachbeiträgen der Autoren informiert auf über 120 Seiten rund um die Tanzmusik, Künstler und die Schellackplatte.

Vor wenigen Tagen erschien das Sammlerheft „Fox auf 78“ in seiner zweiunddreißigsten Ausgabe.

Heft 32 – Winter 2020/21

4 KK - Kleine Jazzeinlage - Eddie Wood‘s Kentucky Serenaders in Berlin
8 Gabriel Gössel - Das Geheimnis der psychophonischen Schallplatten des Dr. Radwan, Teil 2
10 KK - Die kühle Blonde aus der zweiten Reihe: Hilde Sepp
18 Evelin Förster -Fox Macabre Teil 2 - Unterhaltungskunst im Berliner Revolutionswinter 1918/19
28 KK - Scheibenweiser - Labelei in Rot und Blau
32 Hans Blüthner - Swing tanzen erwünscht - Auferstehung des Jazz im Berlin der Nachkriegsjahre
37 KK - Berliner Swing-Herbergen in der Frühen Nachkriegszeit
40 Lars Gorklo/Josef Westner - Die Metropol-Vokalisten - Ein kleines Fotoalbum
46 KK - Die Pracht der Notenblätter - Folge 1: Paul Telemann
48 KK - Mit Musik ging alles besser - Zum 120. Geburtstag von Werner Bochmann
60 Markus Goosmann - Der Puszta-Fox - E. ungarisch-deutsche Rhapsodie in striktem Rhythmus, 2
64 KK - Bitte einsteigen - Die Weintraubs Syncopators auf Berliner Bühnen 1927 - 1933
77 Henner Pfau - Dr. Rille kramt in seinem Schallplattenarchiv, Teil 5
81 KK - Vergöttert und verjagt - Ernst Verebes
88 Frank Wittendorfer - „...statt Grothe und Haentzschel haben wir jetzt Stech und Géczy.”
94 Konrad Nowakowski - Fred Ross in Breslau
98 Marcel Schneider - Die Teddies werden berühmt
125 KK - Ein Bild und seine Geschichte: Tango Trophy
126 Nachruf auf Gabriel Gössel



Jeder interessierte kann die aktuelle Ausgabe direkt vom Herausgeber Herrn Klaus Krüger über die Internetpräsenz von FOX auf 78 beziehen.
04.04.2021

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen