Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Musik, Tanz, Theater und Tonfilm > Jazz, Swing und Ragtime > Ragtimebuch
Moulin-Rouge-Orchester - Popularity Two-Step 1913
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, Der_Designer
Autor Eintrag
Formiggini
So Sep 09 2012, 17:49 Druck Ansicht
Seitenbetreiber

Dabei seit: Di Dez 28 2010, 19:20
Einträge: 1759
Aus der Sammlung unseres Mitgliedes Stompy

Moulin-Rouge-Orchester - Popularity Two-Step 1913



Mx.-No.: 12915 r - März 1913

.


Hat noch jemand Informationen zu Ferdinand Litschauer und dem Moulin-Rouge-Orchester?
Nach oben
Webseite
Musikmeister
So Sep 09 2012, 19:27
Autor
Dabei seit: So Aug 21 2011, 21:23
Wohnort: Hamburg
Einträge: 944
Die Aufnahme entstand am 05.09.1913.
Das Moulin Rouge war ein Tanzlokal in der Jägerstraße Ecke Friedrichstraße "gleich um die Ecke" des Metropol-Theaters und somit Konkurrenz zum Palais de Danse/Pavillon Mascotte. Chef war der Unternehmer Carl Liedemit. Es bestanden wohl auch Beziehungen nach Wien. Für Grammophon wurden in 3 Aufnahme-Sessions (18.08.1913/05.09.1913/11.10.1913) um die 20 Aufnahmen gemacht, vorwiegend Tango`s.
Über Ferdinand Litschauer ist mir weiter nichts bekannt.

Nach oben
stompy_de_luxe
So Sep 09 2012, 21:37
Dabei seit: Mi Jan 11 2012, 18:15
Wohnort: Wien
Einträge: 123
@Musikmeister: danke für diese Information und das Bild. Ich besitze noch eine zweite Grammophon-Platte des Moulin Rouge-Orchesters unter Litschauer: "Maudy Lane", One-Step; Mx.-No.: 12939 r, müsste demnach aus der Session vom 11. 10. 1913 stammen?!
Nach oben
Musikmeister
So Sep 09 2012, 21:58
Autor
Dabei seit: So Aug 21 2011, 21:23
Wohnort: Hamburg
Einträge: 944
@stompy: "Mandy Lane" (mx.12939r, aufgenommen 09.09.1913) wurde aufgenommen vom Orchester Constantin Vintilescu, die Rückseite dieser Platte müsste das Moulin Rouge-Orchester mit "Ich tanz' so gern den Tango" (mx.13153r) vom 11.10.1913 sein.
Nach oben
stompy_de_luxe
Mo Sep 10 2012, 10:18
Dabei seit: Mi Jan 11 2012, 18:15
Wohnort: Wien
Einträge: 123
@Musikmeister: die Rückseite ist tatsächlich der Thalia-Tango ("Ich tanz so gern den Tango", Mx.-No.: 13153 r), aber auf beiden Seiten ist das Moulin Rouge-Orchester unter Litschauer angegeben ...
Nach oben
Musikmeister
Mo Sep 10 2012, 19:34
Autor
Dabei seit: So Aug 21 2011, 21:23
Wohnort: Hamburg
Einträge: 944
@stompy: im Neuerscheinungsheft Januar 1914 sind auch beide Aufnahmen als Moulin Rouge Aufnahmen angegeben. Die Aufnahmebücher sagen aber Mandy Lane = C.Vintilescu. Es gibt noch eine zweite solche 2-Orchester-Platte mit C.Vintilescu/Moulin Rouge aus den schon bekannten Aufnahmesitzungen, die aber erst so ca. kurz vor Ausbruch des Weltkrieges erschienen sein muss.
Da hilft jetzt nur der Hörvergleich weiter, ob beidseitig das selbe Orchester spielt.
Auf alle Fälle ist auf dem Label und im Katalog der Titel falsch angegeben worden.

- MA(N/u)DY LANE -

Nach oben
 

Forum:     Nach oben