Foren
Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Deutschsprachige Labels und Firmengeschichte > Informationskreis D. Grammophon
Literatur zur Deutschen Grammophon
Moderatoren:SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Autor Eintrag
_-_-_
Sa Feb 16 2013, 09:42 Druck Ansicht
⇒ Mitglied seit ⇐: Do Mai 12 2011, 09:46
Beiträge: 252
Welche Bücher sind zu diesem Thema zu empfehlen, vor allem hinsichtlich der Geschichte der Deutschen Grammophon?

Danke im voraus
_-_-_
Nach oben
Barnabás
Sa Feb 16 2013, 15:14
⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Jul 04 2012, 20:37
Beiträge: 651
Hallo großer Unbekannter,

mein Hinweis:

Curt Riess: Weltgeschichter der Schallplatte:
Droemerische Verlgagsanstandt AG Zürich 1966.

Eine sehr schöner Schmöcker.

Gruss B.
Nach oben
gramofan
Sa Feb 16 2013, 18:13
⇒ Mitglied seit ⇐: Sa Okt 01 2011, 20:32
Wohnort: bei Berlin
Beiträge: 1162
Ich würde noch empfehlen:
100 Jahre Schallplatte - von Hannover in die Welt (Katalog zur Ausstellung 1987/88 in Hannover), und
Deutsche Grammophon - State of the Art (mit Firmengeschichte von 1898 bis 2010).
Beides nur noch antiquarisch zu besorgen, aber da gibts ja reichlich Portale im Netz.
Nach oben
Starkton
Sa Feb 16 2013, 22:52
⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Okt 05 2011, 21:47
Wohnort: Berlin
Beiträge: 1881
Edwin Hein, 65 Jahre Deutsche Grammophon Gesellschaft 1898-1963, Hamburg 1963. Herausgegeben von der DGAG selbst.

Ich erinnere in diesem Zusammenhang daran, dass die Deutsche Grammophon-A.G. erst am 28. Juni 1900 ins Handelsregister eingetragen wurde. Das angebliche Gründungsjahr 1898 wurde von der Deutschen Grammophon-G.m.b.H., eine der Mitbegründer der Deutschen Grammophon-A.G, welche am 31. Dezember 1900 aufgelöst wurde, "geklaut."

Handwerklicher Fehler der Firmenhistoriker, oder stillschweigende Duldung und das Vertrauen darauf, dass keiner das Gründungsdatum nachprüfen würde?!
Nach oben
_-_-_
Mo Feb 18 2013, 16:10
⇒ Mitglied seit ⇐: Do Mai 12 2011, 09:46
Beiträge: 252
Danke für die Empfehlungen.
Ich werde danach mal Ausschau halten.
Nach oben
Musikmeister
Mi Feb 20 2013, 20:13
Autor
⇒ Mitglied seit ⇐: So Aug 21 2011, 21:23
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 1078
Hier ein Bild des von Starkton genannten Buches.
Bei einer Firmengeschichte von 65 Jahren hätte man allerdings ein wenig mehr erwarten können; gerade mal knapp über 50 Seiten Inhalt.

Nach oben
gramofan
Di Jul 30 2013, 19:13
⇒ Mitglied seit ⇐: Sa Okt 01 2011, 20:32
Wohnort: bei Berlin
Beiträge: 1162
Ich meine mich dunkel zu entsinnen, dass es eine spezielle Publikation zur Geschichte der DGG von 1933 - 45 gibt. Irgendwo im Forum wurde die auch mal erwähnt. Ich kann sie aber nicht wieder finden. Hat jemand die genauen bibliographischen Daten (Autor, Titel, Erscheinungsort und -jahr)?
Nach oben
Musikmeister
Di Jul 30 2013, 19:23
Autor
⇒ Mitglied seit ⇐: So Aug 21 2011, 21:23
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 1078
Nach oben
gramofan
Di Jul 30 2013, 20:36
⇒ Mitglied seit ⇐: Sa Okt 01 2011, 20:32
Wohnort: bei Berlin
Beiträge: 1162
Herzlichen Dank!
MF
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen