Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Grammophone > Koffergeräte und Spielzeuggrammophon
Electrola Modell 100 (= 101 oder wie?)
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, Der_Designer
Autor Eintrag
Hedensö
Fr Mär 01 2013, 09:53 Druck Ansicht

Dabei seit: Fr Jan 06 2012, 11:09
Einträge: 903
Hallo,

nachstehende Werbeanzeige stammt aus einem anderen Thread.





Beim anschauen ist mir aufgefallen, dass dort ein Koffer mit Modell nr. 100 angebenen ist, jedoch ein klassisches Modell 101 abgebildet ist.

Kann das ein Schreibfehler sein? Abbildung vertauscht? Normalerweise entsprechen doch die Modellnummern immer denen des Mutterkonzerns?
Ein Modell 100 von HMV hat doch den Tonarm zentral, den kurzen Trichter, den Nadelbehälter im Deckel und hat eine Exhibition-Schalldose. Gab es das Modell 100 von HMV überhaupt jemals von Electrola?

Nach oben
Gast
Fr Mär 01 2013, 10:30
Gast
...und vorallem hatte der Koffer 100 die Aufzugskurbel vorn.

Das auf dem Bild ist eindeutig ein 101 - also ist das ein Druckfehler.

Einen 100 von Electrola habe ich noch nie gesehen. Gab es das 100 eventuell nur vor der Gründung von Electrola Mai 25 ?

Gruß, Nils
Nach oben
grammofar
Fr Mär 01 2013, 11:35
Dabei seit: Do Aug 02 2012, 23:11
Wohnort: 24364 Holzdorf
Einträge: 267
....es handelt sich um einen Druckfehler. Es ist das Modell 101. Die ersten 101 hatten aber auch die Kurbel vorn.
Der 100 liegt mir als österreichisches Gramola vor.
Nach oben
Webseite
Hedensö
Fr Mär 01 2013, 13:38

Dabei seit: Fr Jan 06 2012, 11:09
Einträge: 903
Nils, du hast recht. Im Grunde war das HMV 100 zwischen 194/25 erhältlich, sodass das mit der Gründung von Electrola sicherlich in die Übergangszeit zum 101 fiel.

Grammofar, ein 100er von Gramola? Das ist interessant. Lade doch mal ein Bild noch, bitte. Das ist für mich als Kofferfan schon etwas selteneres und daher interessant.

Ich habe als Koffer auch den 101 bis dato im original nur mit dem goldenen (großen) Logo im Deckel gesehen. Auf Youtube habe ich mal einen früheren 101 mit dem Weltkugel-Logo gesehen - bisher aber nie live.
Nach oben
Hedensö
Fr Mär 08 2013, 07:27

Dabei seit: Fr Jan 06 2012, 11:09
Einträge: 903
Hallo grammofar,

wie sieht dein 100er Gramola aus? Das würde mich interessieren...

Hedensö schrieb ...


Grammofar, ein 100er von Gramola? Das ist interessant. Lade doch mal ein Bild noch, bitte. Das ist für mich als Kofferfan schon etwas selteneres und daher interessant.


Nach oben
grammofar
Fr Mär 08 2013, 08:12
Dabei seit: Do Aug 02 2012, 23:11
Wohnort: 24364 Holzdorf
Einträge: 267
Guten morgen Hedensö,

den 100er Koffer habe ich hier schon mal gepostet:

Link - Hier klicken
Nach oben
Webseite
Hedensö
Fr Mär 08 2013, 17:32

Dabei seit: Fr Jan 06 2012, 11:09
Einträge: 903
Warum hat man die Koffer in AT dann nicht einfach mit Gramola gelabelt? Warum hat man wohl das Logo/Emblem mit "The Gramophone Company.." auf denn Koffern aufgebracht? Ist dir da etwas bekannt?



[ Bearbeitet Fr Mär 08 2013, 18:03 ]
Nach oben
 

Forum:     Nach oben