Forums
Forums > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Deutschsprachige Labels und Firmengeschichte > Labels K-L
Longophon
Moderators: SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Author Post
Gast
Sun Mar 31 2013, 01:09am Print View
Guest
Longophon - C.Otto Bestehorn, Aschersleben

Es gibt so viel entzückend Frauen!

Lied und Slow-Fox aus dem Tonfilm
``Karneval und Liebe´´

Das Bild zeigt Lien Deyers und Hermann Thimig
in dem Pan-Film des Neuen Deutschen Lichtspiel-Syndikats
``Karneval und Liebe´´

Tanzorchester: Julius Tomsen
Refraingesang: Fritz Osten

Bestell-Nr. 1089






[ Edited Thu Feb 05 2015, 11:13am ]
Back to top
Gast
Sun Mar 31 2013, 04:01am
Guest
Hallo,
besteht aus Pappe mit einem aufgeklebten Photo bzw. Bilddruck, die spielbare Seite ist beklebt mit einer dünnen Schallfolie. Trocken lagern, ansonsten verziehen die sich. Hoffe das hilft weiter ?
Back to top
RTauber
Sat Jan 04 2014, 12:29pm
Joined: Sun Dec 15 2013, 09:59am
Location: Frankfurt am Main
Posts: 23
Hier zwei weitere Beispiele für Longophon-Platten



Back to top
GrammophonTeam
Thu Feb 05 2015, 11:33am
Seitenbetreiber

Joined: Sun Sep 04 2011, 14:54pm
Location: Köln
Posts: 1826
Longophon - C.Otto Bestehorn, Aschersleben


Gegründet 1861 von Heinrich Christian Bestehorn und weitergeführt von seinem Sohn Otto Bestehorn (COB = Christian Otto Bestehorn), war die Firma damals Europas größtes Werk zur Papierverarbeitung und Veredlung.

Dazu auch:
Back to top
berauscht
Sun Feb 15 2015, 21:36pm
"Urgestein" Autor

Joined: Wed Jan 06 2010, 21:59pm
Posts: 1971
Januar 1934



Back to top
 

Jump:     Back to top

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen