Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Künstler > Vokalgruppen
Manhattan Quartett
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, Der_Designer
Autor Eintrag
Grammophonteam
Mi Jun 19 2013, 22:21 Druck Ansicht
Seitenbetreiber

Dabei seit: So Sep 04 2011, 14:54
Wohnort: In den tiefen des Netzes ;)
Einträge: 2068



Gerne werden die Comedian Harmonists herangezogen, wenn man nach dem ersten, deutschsprachigem Jazzgesang Ensemble im Stile der Revelers forscht.
Allerdings waren ihnen die Abels etwas voraus (hierzu bald mehr...), diese waren die erste Gruppe die in diesem Stile in Deutschland aufnahmen.

Die "Ehre" des ersten deutschsprachigem Ensemble in diesem Stile welches in Deutschland veröffentlicht wurde, gebührt jedoch einem amerikanischem Gesangs Quartett.

Das Manhattan (Male) Quartett nahm in den USA ab 1911 für verschiedene Plattenfirmen (Victor, Columbia, Edison) deutsche Lieder auf. Diese fanden bei den deutsch stämmigen Einwanderern regen Anklang.

Die ersten Jahre beschränkte man sich auf Volkslieder und bekannte deutsche Weisen.

Edison BA 2469 - Manhattan Quartet
Die Wacht am Rhein




Die Gruppe trat sowohl vor Orchestern, als auch nur mit Klavierbegleitung vor den Aufnahmetrichter.

Ab c. 1924 änderte das Manhattan Quartett langsam ihren Stil in Richtung eines Jazz orientierten Ensemble ähnlich den Revelers. Die Gruppe bestand um diese Zeit aus: H. Weimann, Arthur Hall, N. C. Latterner, F. Schwarzkopf

Im August 1926 nahm die Gruppe den Schlager "Ich hab' mein Herz in Heidelberg verloren" für die amerikanische Victor auf. In Deutschland erschien das Stück 1927 auf Electrola EG-458.
Damit war das Manhattan Quartett noch vor den Abels die erste veröffentlichte Aufnahme der "Revelers Stilistik" in deutscher Sprache die hier zu kaufen war.

Das Ensemble verließ die USA nie, ihre Aufnahmen dürften nur deutsch stämmigen Auswanderern in Amerika bekannt gewesen sein.

Noch bis Ende der zwanziger Jahre nahm das Manhattan Quartett deutschsprachige Schlager in den USA auf.

Was Macht Der Maier Am Himalaya
Oktober 1927




Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder

Nach oben
Calle
Do Jun 20 2013, 10:41
Dabei seit: Mo Apr 18 2011, 10:57
Wohnort: Emmerich am Rhein
Einträge: 276
Ja, die Aufnahme "Was macht der Maier am Himalaya" habe ich auch in der Sammlung; eine (dicke) Edison-Platte.
Die Platte habe ich vor einigen Jahren indertat in Amerika gekauft.

Ich denke das Manhattan Quartett bestand wahrscheinlich aus deutsche Auswanderer zumal die Sänger kaum einen englischen Akzent haben und die Namen meistens auch nicht gerade englisch sind (Weimann, Latterner, Schwarzkapf - bis auf Hall)...
Nach oben
humoresk
Fr Jun 21 2013, 18:44
Autor

Dabei seit: So Jun 10 2012, 16:06
Einträge: 378
Danke ans GrammophonTeam,

sehr schöne Informationen, die ihr da über das Manhattan Quartet zusammengetragen habt.

Wer letztlich den neuen Gesangsstil in die deutsche Sprache überführt hat, wird sich abschließend wohl kaum beantworten lassen. Gerade der "Maier" beweist, dass das Manhattan Quartet zwar auch aktuelle Unterhaltungsschlager eingespielt hat - neben unzähligen eher traditionellen Titeln -, aber von einer sängerischen Finesse vergleichbar mit den Revelers oder den Abels war es wohl noch weit entfernt. In Deutschland gab es ein vergleichbares Ensemble, das Steier-Quartett. Auch das nahm zwar Tagesschlager ins Repertoire, allerdings wenig modern arrangiert und interpretiert.

Liebe Grüße,

Josef
Nach oben
Grammophonteam
Mi Okt 23 2013, 07:10
Seitenbetreiber

Dabei seit: So Sep 04 2011, 14:54
Wohnort: In den tiefen des Netzes ;)
Einträge: 2068
Werbung 1921 - USA
Nach oben
78erhortig
Do Okt 24 2013, 07:23
Dabei seit: Do Apr 04 2013, 12:53
Wohnort: Graz
Einträge: 178
Wenn man schon vom "maier am himalaya" spricht, dann nicht die skurile und äußerst seltene aufnahme der Trix Sisters von diesem Lied vergessen. Text zuerst in Englisch aber die letzte Strophe dann Deutsch...

gruß aus Graz
michael
Nach oben
 

Forum:     Nach oben