Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Grammophone > Koffergeräte und Spielzeuggrammophon
Neuerwerbung Koffergerät von Dulcheola Portable
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, Der_Designer
Autor Eintrag
Grammo-Klaus
Di Mär 11 2014, 12:16 Druck Ansicht
Dabei seit: Mo Jan 27 2014, 11:46
Wohnort: Im sonnigen Westfalenland
Einträge: 291
Hallo, heute früh konnte ich im Nachbarort in einem Trödelladen dieses Koffergerät erwerben.
Schwarzes Koffergerät, Kurbelanschluss vorne, schwarz bezogen, mit einer Dog and Baby Nadeldose dabei, Schalldose ist eine Prismaphone-Goldring.
Unter dem Plattenteller noch weitere Infos auf Zettel. Siehe Fotos. Gerät wird selbstverständlich noch verschönert. Auf dem Foto ist der Urzustand zu sehen wie ich es erworben habe.
Wenn ich an Dulcheola denke, kommt mir die italienische Firma Dulcetto in den Sinn. Aber dieses Gerät ist wohl doch aus englischer Produktion. Kann es ein in England hergestelltes Gerät für den italienischen Markt gewesen sein.??
Wer hat über dieses Gerät noch weitere Infos.?? Gruß vom Grammo-Klaus.
PS: Preis lag bei 70 Euros.







Nach oben
Starkton
Di Mär 11 2014, 13:02
Dabei seit: Mi Okt 05 2011, 21:47
Wohnort: Berlin
Einträge: 1927
Der Produktname "Dulceola" leitet sich vom englischen Wort "dulcet" her, was übersetzt "wohlklingend" bedeutet.

Gebaut und vertrieben hat das Dulceola die Londoner Firma Barnett Samuel and Sons, Englands größter Hersteller und Händler von Musikinstrumenten.

Ab den 20er Jahren stellten die enormen Absatzzahlen von tragbaren Grammophonen, u.a. unter dem Produktnamen "Decca," alle anderen Produkte dieser Firma weit in den Schatten. Im Jahr 1928 wurde dieser Geschäftszweig deshalb in Decca Gramophone Co. umbenannt und ein Jahr später von der Decca Record Co. gekauft.

Nach oben
Grammo-Klaus
Di Mär 11 2014, 17:33
Dabei seit: Mo Jan 27 2014, 11:46
Wohnort: Im sonnigen Westfalenland
Einträge: 291
Interessante Info, besten Dank dafür. Gruß vom Grammo-Klaus
Nach oben
 

Forum:     Nach oben