Foren
Foren > Grammophone > Schalldosen > Nadeldosen
Ich weiß nicht was soll es bedeuten - verschiedene Korpusfarben bei gleichem Motiv
Moderatoren:SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Autor Eintrag
gramofan
Mi Mai 14 2014, 17:07 Druck Ansicht
⇒ Mitglied seit ⇐: Sa Okt 01 2011, 20:32
Wohnort: bei Berlin
Beiträge: 1166
Schon länger treibt mich die Frage um, welchem Umstand wir es zu verdanken haben, dass es viele Nadeldosen (bei an sich gleichem Motiv) mit verschiedener Farbe des Dosenkorpus gibt, nämlich meist einmal in gold/bronze und einmal in gelb. Zur Illustration habe ich mal aus meiner Sammlung wahllos einige Dosen herausgegriffen, die es in beiden Varanten gibt. Dabei ist die gold/bronze-Version immer in der oberen Reihe, die gelbe in der unteren Reihe abgebildet.
Hat jemand eine plausible Erklärung dafür, warum die Hersteller den Motivrand und den Korpus mal so und mal so fertigten?









Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen