Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Deutschsprachige Labels und Firmengeschichte
Schallplattenfirmen
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, DGAG, Der_Designer
Autor Eintrag
Grammophonteam
Fr Feb 13 2015, 20:49 Druck Ansicht
Seitenbetreiber

Dabei seit: So Sep 04 2011, 14:54
Wohnort: In den tiefen des Netzes ;)
Einträge: 2099
Bei der Recherche zu einzelnen Firmen und Labels ist oft ein Blick in die Berliner Adressbücher (Branchenteil) hilfreich. Da uns selber bei der Forschung zu Firmengeschichten das ständige "nachsehen" etwas störte, sammeln wir hier die einzelnen Jahrgänge. Aufgeführt sind jeweils: Fabrikation, Großhandel, Einzelhandel.

Wichtig: Redaktionsschluss war meist im Oktober für das kommende Jahr. D.h. wenn z. B. eine Firma unter dem Jahr 1934 geführt ist, war sie im Jahr 1933 aktiv. Beim Erscheinen des Buches 1934 kann die Firma bereits erloschen sein!

Zunächst die Jahrgänge 1930 bis 1939.


1930




1931




1932




1933




1934




1935



1936




1937




1938




1939


Nach oben
Grammophonteam
Fr Feb 13 2015, 21:53
Seitenbetreiber

Dabei seit: So Sep 04 2011, 14:54
Wohnort: In den tiefen des Netzes ;)
Einträge: 2099
1920




1921




1922




1923




1924




1925




1926




1927




1928




1929


Nach oben
 

Forum:     Nach oben