Foren
Foren > Musik, Tanz, Theater und Tonfilm > Tänze, Noten und Textblätter
Schallplatte oder Klavierauszug? 1934
Moderatoren:SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Autor Eintrag
GrammophonTeam
Do Feb 19 2015, 14:53 Druck Ansicht
Seitenbetreiber

⇒ Mitglied seit ⇐: So Sep 04 2011, 14:54
Wohnort: Köln
Beiträge: 1815
Das Grammophon von 1923 war noch ein Radauinstrument, ein technisches Spielzeug, Eine Erwerbsquelle für Bettler. Den Ohren des Musikers war es eine unerträgliche Geräuschmaschine...

Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Wir sind dabei...

Hier kommt noch etwas...

Kontakt