Willkommen auf Grammophon-Platten.de

Forums
Forums > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > Discographien - Aufnahmedaten > Gemeinschaftsprojekt - Derby - 25 cm Platten
Wenn ein Fräulein keinen Herrn hat (Foxtrot) - O-684a - Homocord-Orchester (Fred Bird?)
Moderators: SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Formiggini, krammofoon, DGAG, Der_Designer
Author Post
Odeon89
Fr Apr 10 2015, 15:32 Print View
Joined: Di Mär 22 2011, 12:19
Posts: 338
Derby O-684a
"Wenn ein Fräulein keinen Herrn hat" (What do we do on a Dew-Dew-Dewey Day)
Foxtrot
Berlin, kurz vor dem 11. Juni 1928 (Datum im Wachs)
Homocord (mx. We 684a)
vermutlich Homocord Studio-Orchester (evtl. unter Leitung von Fred Bird?)

Der Matrizennummer zufolge müsste es sich eigentlich um eine elektrische Aufnahme handeln (Western Electric). Der Klang entspricht jedoch viel eher dem einer akustischen Aufnahme (selbst unter Anbetracht der schlechten Aufnahmequalität gleichzeitiger elektrischer Homocord-Platten).

Ich gehe davon aus, dass für diese späten 25cm-Derby-Platten eigens neue Aufnahmen mit günstigen Mitteln (drittklassige Aufnahmequalität, Studioorchester, keine ausgefeilten Arrangements usw.) angefertigt wurden.




[ Edited Fr Apr 10 2015, 15:36 ]
Back to top
 

Jump:     Back to top

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein, arbeiten wir an der Beständigkeit unseres Lieblingshobbies.

Über uns

Wir suchen Dich!

Social Media Beauftragter gesucht. Du kennst dich mit Social Media aus? Melde dich bei Interesse gerne bei uns, wenn du Interesse hast.

Antreten

Optimierung

Noch nicht alles rund auf der Webseite? Dann reiche jetzt dein Problem ein und wir versuchen dir zu helfen!

Kontakt