Foren
Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Deutschsprachige Labels und Firmengeschichte > Labels A-B
Aga Platte
Moderatoren:SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Autor Eintrag
GrammophonTeam
Fr Apr 17 2015, 00:37 Druck Ansicht
Seitenbetreiber

⇒ Mitglied seit ⇐: So Sep 04 2011, 14:54
Wohnort: Köln
Beiträge: 1824
Auf Aga Platte erschienen um 1910/11 auch Matrizen von Bel Canto



Die Aga Schallplattenvertrieb wurde im April 1910 in Berlin eingetragen. Keine eigenen Aufnahmen. Im Januar 1911 erfolgte die Umwandlung in Aga Schallplattenvertrieb GmbH, Berlin Schöneberg, Bahnstrasse 45. Gesellschafter Johanna Salomon (geb. Schulmann), ihr Mann Jakob Salomon als Geschäftsführer und Martin Grimm.
Die GmbH erlischt im Januar 1913.





Nach oben
berauscht
Fr Aug 28 2015, 20:56
"Urgestein" Autor

⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Jan 06 2010, 21:59
Beiträge: 1946
Die Firma trat, durch Gesellschafterbeschluß, am 25. September 1911 in Liquidation.
Nach oben
Formiggini
Sa Dez 05 2015, 13:11

⇒ Mitglied seit ⇐: Di Dez 28 2010, 19:20
Beiträge: 1579
Die Restbestände wurden Ende 1912 von dem Kaufhaus M. Liemann zunächst für 40 Pfg, dann für 30 Pfg. ( Link - Hier klicken ) "verschleudert".



Nach oben
Webseite
 

Forum:     Nach oben

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen