Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Deutschsprachige Labels und Firmengeschichte > Labels C-D
Colorit Electro Record
Wechsle zur Seite   <<      
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, DGAG, Der_Designer
Autor Eintrag
Konezni
Fr Jan 10 2020, 22:23
Dabei seit: Do Aug 20 2015, 18:23
Wohnort: Berlin
Einträge: 194
Da sie außerhalb meines Sammelgebiets liegt, besitze ich die Platte nicht und kann mich leider auch nicht daran erinnern, ob ich sie je hatte oder anderswo notierte. Werde gelegentlich bei befreundeten Sammlern nachfragen...
Nach oben
Wechsle zur Seite   <<       

Forum:     Nach oben