Forums
Forums > Grammophone > Diskussionskreis Grammophonmodelle > Tischgeräte
Mein geliebtes Grammophon A Stady in Photographs
Moderators: SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Author Post
Barnabás
Sun Jun 21 2015, 10:43am Print View
Joined: Wed Jul 04 2012, 20:37pm
Posts: 651
Mein geliebtes Grammophon
A Stady in Photographs


An einem Wochenende des letzten Monats, als es wieder regnete und die Sonne nicht so recht den letzten Tag der Woche zu einem Sonntag werden lassen wollte, saß ich bei einer Tasse Kaffee vor der regenvernebelten Fensterscheibe meines Wohnzimmers und starte auf mein altes geliebtes Grammophon.

Dieses Gerät ist nun schon mehr als 20 Jahre ein Teil meiner Sammlung und diente bisher eher als Repräsentationsobjekt und „Plattenwaschmaschine“ für den Schutz in den tiefen Plattenrillen.

Bei der zweiten Tasse Kaffee an diesem Nachmittag und einem unwirklichen Gegenlicht, das durch die dickte Wolkendecke gefiltert wurde, sah ich das Gerät einmal, sprichwörtlichen in einem anderen Licht.

So erkannte ich eine gewisse Ästhetik, die sich hinter den Holzverleimungen den Schrauben und dem Chrom verbargen. Es war eine Gestaltung, die ihre Ansprechpartner vor mehr als 75 Jahren fand und begeisterte.

Aus dieser Steinstunde heraus griff ich zu der Kamera und hielt die Stimmung ein.

In zehn Bildern möchte ich Euch nun mein geliebtes altes Grammophon vorstellen.
Viel Spaß und Gruß in die weite Welt.






























[ Edited Sun Jun 21 2015, 10:43am ]
Back to top
 

Jump:     Back to top

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen