Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > Zeitgenössisches Schriftmaterial
Hartmanns Musikwerke Erfurt
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, DGAG, Der_Designer
Autor Eintrag
Hedensö
Mo Jun 22 2015, 10:36 Druck Ansicht

Dabei seit: Fr Jan 06 2012, 11:09
Einträge: 903
Hallo!

Habe die Tage ein Electrola-Gerät bekommen. Es trägt ein Händlerschild von Hartmanns Musikwerke Erfurt.

Nun wollte ich etwas über Hartmanns Musikwerke erfahren, aber es lässt sich im Internet nichts finden. Hat jemand Informationen dazu? Musikwerke klingt ja nicht gerade nach einer kleinen Musikalienhandlung!

Viele Grüße
Nach oben
Starkton
Mo Jun 22 2015, 13:24
Dabei seit: Mi Okt 05 2011, 21:47
Wohnort: Berlin
Einträge: 1927
Mehr als einen kurzen Bericht von 1933 über den Konkurs dieser Firma konnte ich auch nicht herausfinden. (Quelle: Zeitschrift für Instrumentenbau, Band 53, 1932-33, S. 310)

Nach oben
Hedensö
Mo Jun 22 2015, 15:43

Dabei seit: Fr Jan 06 2012, 11:09
Einträge: 903
Danke für die Info. Zumindest weis man jetzt, wo in Erfurt...
Nach oben
Grammophonteam
Mo Jun 22 2015, 17:45
Seitenbetreiber

Dabei seit: So Sep 04 2011, 14:54
Wohnort: In den tiefen des Netzes ;)
Einträge: 2092
Hartmanns Musikwerke waren bereits 1916 in einem Stadtführer (Erfurt) mit einer Werbeanzeige verzeichnet.

Vornehmlich vertrieben sie wohl eher Saiteninstrumente, für die Thüringen damals bekannt war. Dass sich über die Firma kaum etwas findet, könnte ein Indiz sein, dass sie nur mit Instrumenten (und später Grammophonen) handelte - aber nicht selber herstellte.



Zither mit Firmen - Embleme


Grüße
Nach oben
jitterbug
Mo Jun 22 2015, 19:39
Dabei seit: Mi Mär 27 2013, 16:49
Wohnort: Berlin
Einträge: 387
...und in der Schallplattenabteilung wurden unglaublich gute Schallplatten geführt...

Nach oben
 

Forum:     Nach oben