Willkommen auf Grammophon-Platten.de

Forums
Forums > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Deutschsprachige Labels und Firmengeschichte > Labels S-T
Schallplatten Aufnahme Studio SAS WIEN
Moderators: SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Formiggini, krammofoon, DGAG, Der_Designer
Author Post
snookerbee
Sa Aug 08 2015, 13:40 Print View
"Urgestein"

Joined: Fr Apr 15 2011, 20:12
Posts: 1606

Eine Acetat-Platte mit den Umschnitten zweier Mills Brothers-Aufnahmen
von 1934 (Some of these days) und 1938 (Sixty seconds got together).
Man beachte den Stempel:

Nur zum persönlichen Gebrauch von einer
mitgebrachten Platte abgenommen.







Metallkern mit Lack überzogen. Auch "Live - Aufnahmen" auf diesem Etikett vor 1945. Häufig Aufnahmen oder Umschnitte mit Bezug zu Jazz bzw. anglophiler Tanzmusik.

[ Edited Fr Jan 08 2016, 11:20 ]
Back to top
humoresk
So Aug 16 2015, 11:09
Autor

Joined: So Jun 10 2012, 16:06
Posts: 351
Großartiger Fund! Respekt!

Liebe Grüße

Josef
Back to top
Pinetop
So Aug 16 2015, 15:14
Joined: Di Okt 23 2012, 14:04
Posts: 77
Hallo, hab auch ein Exemplar gefunden.
Begin the Beguine ist die allseits bekannte Fassung der Andrews Sisters mit Bob Crosby's Bob Cats.
Sentimental Journey dürfte ein Radiomitschnitt sein - mit der Bob Crosby Band und Bob als Vocalist, ca. 1944




Back to top
 

Jump:     Back to top

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein, arbeiten wir an der Beständigkeit unseres Lieblingshobbies.

Über uns

Wir suchen Dich!

Social Media Beauftragter gesucht. Du kennst dich mit Social Media aus? Melde dich bei Interesse gerne bei uns, wenn du Interesse hast.

Antreten

Optimierung

Noch nicht alles rund auf der Webseite? Dann reiche jetzt dein Problem ein und wir versuchen dir zu helfen!

Kontakt