Forums
Forums > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Internationale Labels > Labels O-P
Perfectaphone
Moderators: SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Author Post
Charleston1966
Mon Sep 14 2015, 22:31pm Print View
Moderator

Joined: Mon Nov 12 2012, 11:19am
Location: Im Schwabenländle
Posts: 417
Perfectaphone




Tiefenschrift, 25cm Durchmesser
LG
Karlheinz
Back to top
Formiggini
Tue Sep 15 2015, 18:23pm

Joined: Tue Dec 28 2010, 19:20pm
Posts: 1579
Perfectaphone wurde noch vor dem ersten Weltkrieg in Paris von Constatin Furne gegründet. Neben Schallplatten, die vermutlich von Pathe gepresst wurden, stellte die Firma vor allem Grammophone her. Dies meist unter Verwendung von Schweizer Bauteilen (Thorens Motoren etc.) Als Plattenfirma trat Perfectaphone vor allem in den 1920er Jahren in Erscheinung. Anfang der 1930er Jahre geriet man in finanzielle Schwierigkeiten; nach 1934 die Auflösung.

1927







Grüße

[ Edited Tue Sep 15 2015, 18:31pm ]
Back to top
Website
 

Jump:     Back to top

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen