Willkommen auf Grammophon-Platten.de

Foren
Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Internationale Labels > Labels Q-R
Rexophone Record
Moderatoren:SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Autor Eintrag
krammofoon
Di Nov 17 2015, 20:23 Druck Ansicht
Schellack-Gnadenhof
⇒ Mitglied seit ⇐: Mo Jun 27 2011, 20:47
Beiträge: 1210
Servus :-)

Interessant.........: "Recorded in England, pressed in Berlin".....




Gruss
Georg
Nach oben
Konezni
Di Nov 17 2015, 23:59
⇒ Mitglied seit ⇐: Do Aug 20 2015, 18:23
Wohnort: Berlin
Beiträge: 221
hergestellt von der Homophon; möglicherweise ist der Aufdruck "recorded in England" Augenwischerei - wie lautet denn die Matrizennummer?
Die Musik ist übrigens aus der Posse DAS AUTOLIEBCHEN.
Nach oben
Formiggini
Mi Nov 18 2015, 22:53

⇒ Mitglied seit ⇐: Di Dez 28 2010, 19:20
Beiträge: 1579
Rexophone Record wurde von 1912 - c. 1915 für den Markt in Australien produziert und dort verkauft. Das Label war aber auch in Tasmanien erhältlich!

Sammlung Rainer Lotz


Wie Konezni schon schrieb, hergestellt von der Homophone; nach Ausbruch des Krieges 1914 wurde die Marke von Winner (Edison Bell, London) einige Zeit weiter geführt.
Nach oben
Webseite
 

Forum:     Nach oben

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein, arbeiten wir an der Beständigkeit unseres Lieblingshobbies.

Über uns

Wir suchen Dich!

Social Media Beauftragter gesucht. Du kennst dich mit Social Media aus? Melde dich bei Interesse gerne bei uns, wenn du Interesse hast.

Antreten

Optimierung

Noch nicht alles rund auf der Webseite? Dann reiche jetzt dein Problem ein und wir versuchen dir zu helfen!

Kontakt