Forums
Forums > Musik, Tanz, Theater und Tonfilm > Auf der Bühne
Paul Abraham "Märchen im Grand-Hotel"
Moderators: SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Author Post
berauscht
Mon Nov 28 2011, 18:16pm Print View
"Urgestein" Autor

Joined: Wed Jan 06 2010, 21:59pm
Posts: 1976
Im Jahre 1933 mußte der erfolgreiche Komponist Paul Abraham Deutschland verlassen. Ball im Savoy ist seine letzte Operette, die in Deutschland gespielt wurde. Jedoch hatte er auch in den nachfolgenden Jahren einige Erfolge, die in Deutschland heute weitgehend unbekannt sind. So beispielsweise die Operette Märchen im Grand-Hotel von 1934.

Hier ein Artikel aus: Tonfilm, Theater, Tanz. II.Jahrgang Heft 5

















[ Edited Sat Jan 27 2018, 13:29pm ]
Back to top
Beda
Sat Dec 20 2014, 17:55pm
Joined: Fri Sep 23 2011, 18:33pm
Posts: 20
Den Titel "Ich geh' so gern spazieren" gibt es vom Orchester Harry Harden mit Ernst Schön Gesang. Auf der Platte ist darauf hingewiesen, dass der Titel a.d. Operette "Märchen im Grand Hotel" stammt.



[ Edited Sat Jan 27 2018, 13:30pm ]
Back to top
berauscht
Sat Dec 20 2014, 19:02pm
"Urgestein" Autor

Joined: Wed Jan 06 2010, 21:59pm
Posts: 1976
Vom Orchester Harry Harden mit Gesang von Ernst Schön gibt es auch die Titel:
Träum’ heute Nacht von der Liebe (Slow-Fox) und Mon ami . . . (Engl. Waltz).
Back to top
 

Jump:     Back to top

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen