Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Elektrisches Grammophon und anderes > Elektro Schalldosen, Tonabnehmer und Plattenspieler
Brown GPU No. 2
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, DGAG, Der_Designer
Autor Eintrag
berauscht
So Jan 31 2016, 16:28 Druck Ansicht
"Urgestein" Autor/Moderator

Dabei seit: Mi Jan 06 2010, 21:59
Einträge: 1588
1928
S. G. Brown Ltd., London



Der Brown-Pick-up.
Die Herstellerfirma erzeugt Lautsprecher, welche durch ihre vorzüglichen Eigenschaften sehr bekannt sind. Ein Großteil der Erfahrungen wurden bei der Konstruktion der Elektroschalldose verwendet, die sich als äußerst gefälliges, kleines Aggregat präsentiert. Die erzielte Tonwiedergabe befriedigt auch verwöhnte Musikkenner.
Nach oben
 

Forum:     Nach oben