Foren
Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Internationale Labels > Labels S-T
Tono (Dänemark)
Moderatoren:SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Autor Eintrag
Limania
Mi Feb 01 2017, 17:01 Druck Ansicht

⇒ Mitglied seit ⇐: Mo Mai 21 2012, 15:14
Beiträge: 1108




Nach oben
berauscht
Fr Dez 18 2020, 00:18
"Urgestein" Autor

⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Jan 06 2010, 21:59
Beiträge: 1873
Die Marke Tono wurde am 24. April 1937 durch E. Danielsen, Hellerup angemeldet und registriert für: Schallplatten, Sprechmaschinennadeln, Sprechmaschinen, Sprechmaschinenbestandteile, Sprechmaschinenzubehör, Radioempfänger, Radiolautsprecher, Radiogrammophone, Radioteile, Radiozubehör, Verstärker, Musikinstrumente, Filme, Schmalfilme, Tonstreifen, Tonfilme, Tonstreifenwiedergabeapparate und Tonfilmzubehör.

1938 ging die Marke auf C. Schous Fabriker A/S, Kopenhagen über.
Nach oben
Musikmeister
Fr Dez 18 2020, 18:02
Autor
⇒ Mitglied seit ⇐: So Aug 21 2011, 21:23
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 1033

Dänische Tono-Platte mit dunkelrotem Etikett und deutschen Gloria-Matrizen, 1936
Nach oben
berauscht
Fr Dez 18 2020, 23:43
"Urgestein" Autor

⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Jan 06 2010, 21:59
Beiträge: 1873
Helomit war eine Fabrik für Kunststoffe und Kunststoffprodukte, worunter auch Schallplattenmasse und Schallplatten fallen.
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Wir sind dabei...

Hier kommt noch etwas...

Kontakt