Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > Zeitgenössisches Schriftmaterial
DECCA Records Starbilder im Rahmen.
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, Der_Designer
Autor Eintrag
Grammo-Klaus
Di Aug 28 2018, 18:18 Druck Ansicht
Dabei seit: Mo Jan 27 2014, 11:46
Wohnort: Im sonnigen Westfalenland
Einträge: 291
Ja, ich denke ich poste sie mal hier. Letze Flohmarktfunde, wo sich das DECCA-Logo sprichwörtlich in meine Augen gebrannt hatte.
Ja, hier haben wir zwei Werbefotos von DECCA in originalen Rahmen. Einmal Caterina Valente (auf Polydor-Records gab es von ihr ja auch Schellacks) und vom Bandleader Werner Müller, welcher bei ihrem Wechsel zu DECCA ihr Orchesterbegleiter war.
Sowas kann ich einfach nie und nimmer stehenlassen. Ich glaube, solche gerahmten Fotos hingen damals in der Schallplatten-Musik-Abteilung von Kaufhäusern.





Nach oben
 

Forum:     Nach oben