‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Forums

Forums > Künstler > Orchesterleiter und Musiker
Rolf Kühn (geb. 29. September 1929)
Moderators: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, DGAG, Der_Designer
Author Post
snookerbee
Do Sep 26 2019, 21:52 Print View
"Urgestein"

Joined: Fr Apr 15 2011, 20:12
Posts: 1617

Anläßlich von Rolf Kühns 90. Geburtstag zeigt 3sat in seiner Mediathek die sehr schöne Dokumentation "Brüder Kühn - Zwei Musiker spielen sich frei" von Stephan Lamby.

Link - Hier klicken

Der Film ist bis zum 20.12.2019 verfügbar.


[ Edited Sa Sep 28 2019, 14:45 ]
Back to top
snookerbee
Sa Sep 28 2019, 14:47
"Urgestein"

Joined: Fr Apr 15 2011, 20:12
Posts: 1617

Eine Sondersendung mit Plattenbeispielen aus Rolf Kühns Anfangsjahren gibts in unserem Senderportal zu hören : Link - Hier klicken



Eine frühe Platte mit Rolf Kühn,
ca. September 1948.





[ Edited Sa Sep 28 2019, 14:54 ]
Back to top
 

Jump:     Back to top