Willkommen auf Grammophon-Platten.de

Foren
Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Deutschsprachige Labels und Firmengeschichte
Magic Label Schweiz oder Frankreich
Moderatoren:SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Autor Eintrag
WalterSchwanzer
Di Nov 19 2019, 10:49 Druck Ansicht
⇒ Mitglied seit ⇐: Mo Dez 08 2014, 12:34
Wohnort: Rohrendorf
Beiträge: 467
Wer kennt dieses Label?

Rückseite"Rhythm of the clock" von King Palmer
Matrize 9659
Nach oben
Webseite
Fehlmann1960
Di Nov 19 2019, 11:35
⇒ Mitglied seit ⇐: Do Dez 19 2013, 15:39
Wohnort: CH- 4492 Tecknau
Beiträge: 407
Hallo Walter

Müsste belgisches Label aus den 1940ern sein.

Gruss Thomas
Nach oben
berauscht
Di Nov 19 2019, 12:14
"Urgestein" Autor

⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Jan 06 2010, 21:59
Beiträge: 1777
Es schaut nach einem Schnitt auf Pyral-Lackplatte aus, die als Grundlage für das Galvano diente. Damit könnte man die Aufnahme wohl auf nach 1945 datieren.
Nach oben
WalterSchwanzer
Di Nov 19 2019, 12:48
⇒ Mitglied seit ⇐: Mo Dez 08 2014, 12:34
Wohnort: Rohrendorf
Beiträge: 467
DANKE für die schnellen Antworten
Vermutlich eine englische Paxton-Matrize

[ Bearbeitet Di Nov 19 2019, 13:15 ]
Nach oben
Webseite
 

Forum:     Nach oben

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein, arbeiten wir an der Beständigkeit unseres Lieblingshobbies.

Über uns

Wir suchen Dich!

Social Media Beauftragter gesucht. Du kennst dich mit Social Media aus? Melde dich bei Interesse gerne bei uns, wenn du Interesse hast.

Antreten

Optimierung

Noch nicht alles rund auf der Webseite? Dann reiche jetzt dein Problem ein und wir versuchen dir zu helfen!

Kontakt