Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Deutschsprachige Labels und Firmengeschichte > Informationskreis D. Grammophon
Platte mit zwei verschiedenen Lables
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, DGAG, Der_Designer
Autor Eintrag
WalterSchwanzer
So Dez 27 2020, 11:50 Druck Ansicht
Dabei seit: Mo Dez 08 2014, 12:34
Wohnort: Rohrendorf
Einträge: 463
die Aufnahmen stammen noch aus der Kaiserzeit, die Pressung vermutlich um 1920


Nach oben
Webseite
berauscht
So Dez 27 2020, 11:55
"Urgestein" Autor/Moderator

Dabei seit: Mi Jan 06 2010, 21:59
Einträge: 1666
Bei Lindström findet man so etwas häufig.

Interessant sind hier auch die unterschiedlichen Firmenbezeichnungen.
Nach oben
Pinetop
Di Dez 29 2020, 05:48
Dabei seit: Di Okt 23 2012, 14:04
Einträge: 75
Hallo Walter,
der 73er-Regimentsmarsch wurde im Jänner 1913 in Wien aufgenommen und erschien auf Grammophon 12710,
Florentiner-Marsch wurde 1908 in Wien aufgenommen und erschien ursprünglich auf Zonophon X-2-20766 bzw. Grammophon 10350.

Nach oben
WalterSchwanzer
Do Dez 31 2020, 11:54
Dabei seit: Mo Dez 08 2014, 12:34
Wohnort: Rohrendorf
Einträge: 463
DANKE den 73er Regimentsmarsch gab es auch auf:
Concert Record Gramophon 940148 * 12710
Nach oben
Webseite
WalterSchwanzer
Mi Jan 06 2021, 11:55
Dabei seit: Mo Dez 08 2014, 12:34
Wohnort: Rohrendorf
Einträge: 463
heute habe ich eine Columbia mit zwei verschiedenen Labels bekommen :-)



Nach oben
Webseite
 

Forum:     Nach oben