Foren
Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > Zeitgenössisches Schriftmaterial > Neuerscheinungen/Nachträge
Electrola/Columbia Neuerscheinungen September 1941
Moderatoren:SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Autor Eintrag
Oistrakowitsch
Fr Aug 19 2022, 20:47 Druck Ansicht
⇒ Mitglied seit ⇐: Do Jul 04 2019, 19:24
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 21
Und hier noch schnell der September 1941. Spannend finde ich das Verdi Requiem auf 10 (!) Platten, dass das so spät noch auch bei Electrola erschienen ist, war mir unbekannt. Die Aufnahme fand im August 1939 statt, unter anderem auch mit Benjamino Gigli als Tenor.









Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen