Forums
Forums > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > Zeitgenössisches Schriftmaterial > Zeitschriften/Hausmitteilungen
Der Ton (Lindström) - September 1928
Moderators: SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Author Post
LoopingLoui
Sat Oct 22 2022, 11:54am Print View
"Moderator"

Joined: Sun Sep 26 2021, 19:14pm
Location: Altkreis Bersenbrück
Posts: 679
Man beachte hier insbesondere den Artikel "Braune Kunst", welcher zwar mit klischeehaften Begriffen daherkommt, doch nur in den höchsten Tönen von der Kunst der Schwarzen schwärmt.

Ich habe hier auf die Nutzung meines Wasserzeichens verzichtet, da es mir für jedes Bild zu aufwenig wäre und es sich ja auch nur um schlechte Kopien handelt. Ich bitte dennoch darum, mich bei Nutzung dieser von mir bereitgestellten Scans um Erlaubnis zu Fragen!
Nun viel Freude:
Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder
Back to top
Website
 

Jump:     Back to top

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen