Foren
Foren > Künstler > Orchesterleiter und Musiker
Ernst Viebig
Moderatoren:SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Autor Eintrag
berauscht
Do Nov 03 2022, 10:45 Druck Ansicht
"Urgestein" Autor

⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Jan 06 2010, 21:59
Beiträge: 1950
Ernst Viebig war von 1925 bis 1928 Kapellmeister und Aufnahmeleiter bei Electrola, ab 1928 bei Orchestrola Vocalion.

Ernst Viebig wurde am 10. Oktober 1897 in Berlin-Schöneberg geboren. Er studiert von 1915 -19 Musik bei Emil Nikolaus von Reznicek. Ab 1919 war Viebig Korrepetitor am Stattheater Lübeck. 1920 war er dort Kapellmeister. 1921 war er Kapellmeister am Stadttheater Braunschweig. 1921-22 Operettenkapellmeister in Hannover.
Nach oben
Polyfar41
Do Nov 03 2022, 13:15
⇒ Mitglied seit ⇐: Fr Feb 24 2017, 11:27
Wohnort: Frankfurt am Main / Berlin
Beiträge: 141
Ernst Viebig (eigentlich Ernst Cohn-Viebig) (1897 - 1959) ist leider ein weiteres trauriges Beispiel eines Menschen, der nach 1933 emigrieren musste und weder in Brasilien, wo er bis 1958 lebte, noch nach seiner Rückkehr nach Deutschland an die Karriere seiner frühen Jahre anknüpfen konnte.
Details zu seiner tragischen Lebensgeschichte kann man in einem Wiki-Eintrag nachlesen.
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen