Foren
Foren > Künstler > Orchesterleiter und Musiker
Alfred Beres
Moderatoren:SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Autor Eintrag
berauscht
Sa Dez 17 2022, 13:43 Druck Ansicht
"Urgestein" Autor

⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Jan 06 2010, 21:59
Beiträge: 1873
Alfred Beres, eigentlich Abraham Beresowsky, kennt man gut von der Ultraphon-Schallplatte, und auch auf den Weco-Tonbild-Postkarten ist er zu finden.

Im Berliner Adressbuch findet sich kein Alfred Beres, jedoch gibt es ab 1928 bis 1932 einen Kapellmeister Alfred Beresewski, Wilmersdorf, Holsteinische Straße 54.

Im Telefonbuch 1932 findet man ihn als Alfred Beresowsky.

Unter dem Namen Beresowsky findet man ihn dann auch im Jüdischen Adressbuch:
Beresowsky, Abraham, Holsteinische Straße 54.

Ab ca. Mitte 1929 Aufnahmen für Ultraphon.

Erster Rundfunkauftritt am Montag, 11. Mai 1931 ?

Letzte Schallplattenaufnahme für Telefunken am Montag, 9. Mai 1932.
Letzter Rundfunkauftritt am Samstag, 25. Juni 1932 (Deutschlandsender)

[ Bearbeitet Mo Dez 19 2022, 20:32 ]
Nach oben
berauscht
Sa Dez 17 2022, 14:36
"Urgestein" Autor

⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Jan 06 2010, 21:59
Beiträge: 1873
Als Fred Beresowsky

Nach oben
berauscht
Sa Dez 17 2022, 15:00
"Urgestein" Autor

⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Jan 06 2010, 21:59
Beiträge: 1873
1922 reiste ein Juda Beresowsky, 36 Jahre alt, "Bandmaster", aus Berlin, dessen Mutter dort, Holsteinische Straße wohnt, in die USA ein um seinen Onkel Julius Siegmann in Boston zu besuchen Geburtsort: Smila, Ukraine.

Juda Beresowsky spielte 1937, laut Pressebericht, bereits neun Jahre Erste Geige im Hollywood Bowl Orchestra unter Leitung von Otto Klemperer.

Die Person ist dann vermutlich ein Verwandter von Abraham Beresowsky.

[ Bearbeitet Sa Dez 17 2022, 18:00 ]
Nach oben
berauscht
Sa Dez 17 2022, 15:40
"Urgestein" Autor

⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Jan 06 2010, 21:59
Beiträge: 1873
1914 im Adresbuch als: Beresowsky Abraham, Musiker, Wilmersdorf, Nassauische Straße 22.
1921 im Adresbuch als: Beresowski Alfred, Musiker, Holsteinische Straße 54.
Nach oben
Musikmeister
Sa Dez 17 2022, 23:36
Autor
⇒ Mitglied seit ⇐: So Aug 21 2011, 21:23
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 1033
Im Juli 1932 war das Orchester Alfred Beres noch im Berliner Hotel Excelsior engagiert.

Geboren am 28.07.1889 in Smila, Russland.
Gestorben am 29.04.1934 in Berlin.
Nach oben
bavariola
So Dez 18 2022, 02:19
⇒ Mitglied seit ⇐: Sa Jan 12 2013, 00:38
Beiträge: 153



Quelle:

Der Vermerk "Copyright 1932" dürfte dem Jahr der Veröffentlichung entsprechen.
Nach oben
berauscht
So Dez 18 2022, 10:26
"Urgestein" Autor

⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Jan 06 2010, 21:59
Beiträge: 1873
bavariola schrieb ...

Vermerk "Copyright 1932" dürfte dem Jahr der Veröffentlichung entsprechen.

Auch in "Künstler im Rundfunk", Teil 2, Dirigenten und Instrumentalisten von 1933 ist dieses Bild enthalten.
Nach oben
berauscht
So Dez 18 2022, 11:36
"Urgestein" Autor

⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Jan 06 2010, 21:59
Beiträge: 1873
Aufnahmen für Ultraphon 1929, 1930 (unvollständig, Prüfdatum der Matrizen)

Juni 1929
Schrammel-Orchester Alfred Beres
10147 Badner Mad'ln A 149
10148 Die guten alten Zeiten A 150
10149 Weaner Mad'ln A 149
10150 Wien bleibt Wien A 150

November 1929
Schrammel-Orchester Alfred Beres
10425 Ich muß wieder einmal in Grinzing sein (m. Gesang) A 260
10426 Da gibt's kan Herrgott mehr (m. Jodler) A 260
10427 Wiener Fiakerlied (m. Gesang) A 261
10428 Zillerthal, du bist mei Freud (m. Jodler) A 261

Dezember 1929
Salon-Orchester Alfred Beres
10503 Erstes Walzer-Potp. I. Teil A 292
10504 Erstes Walzer-Potp. II. Teil A 292
10505 Zweites Walzer-Potp. I. Teil A 325
10506 Zweites Walzer-Potp. II. Teil A 325

19. Dezember 1929
Jazz-Orchester Alfred Beres
10542 Es klingt ein Lied vom Glück A 302

24. Dezember 1929
Jazz-Orchester Alfred Beres
10543 Leutnant warst du einst bei den Husaren, Marschlied A 302, A 320

Februar 1930
Salon-Orchester Alfred Beres
10658 Großmütterchen A 362
10659 Unter dem Lindenbaum A 362
10660 Liebesgruß (Salut d'amour) A 354
10661 Ich küsse deine Lippen A 354

31. März 1930
Jazz-Orchester Alfred Beres
10826 Oh Donna Clara! A 420

April 1930
Bayrische Ländlerkapelle Alfred Beres
10858 Münchener Bilderbogen I. Teil A 447
10859 Münchener Bilderbogen II. Teil A 447
10860 Neubayrisch. Ländler A 448
10861 Beim Agnesbründl A 448
10862 Waldbäurische Ländler A 449
10863 Bayerischer Ländler A 449
10864 Frohsinn auf den Bergen A 444

Mai 1930
Schrammel-Orchester Alfred Beres
10936 Wien wird schön erst bei Nacht A 490
10937 Im Prater blüh'n wieder die Bäume A 491
10938 Grüß mir mein Wien A 490
10939 Ich muß wieder einmal in Grinzing sein A 491
10940 Marien-Walzer A 492
10941 Pester-Walzer A 492

Mai 1930
Bayrische Ländlerkapelle Alfred Beres
10947 Oberbayerische Ländlergrüße A 513
10948 Altbayerischer Schuhplattler A 513
10949 Schwanthaler Ländler A 514
10950 Dachauer Ländler A 514
10951 Bayrisch Zell A 516
10952 Der alte Peter A 515
10953 Am Wörther See A 515
10954 Schliersee'er Schuhplattler A 516

Mai 1930
Jazz-Orchester Alfred Beres
10955 Das Herz einer Mutter A 494
10957 Mein Liebster muß Trompeter sein A 495
10958 Vergib, vergib, Paloma A 494
10959 Würdest du mich lieben, wenn ich ein armer Teufel wär? A 495

Juli 1930
11055 Es sprach der weise Marabu A 543, A 544
11056 Leb' wohl, Matrose A 538, A 544
11057 Mein Hund beißt jede hübsche Frau ins Bein A 538
11065 Schließe die Augen, Rosita A 520
11066 Malena A 520
11068 Il Tango della Fortuna A 537
11069 Tango Vagabondo A 537

August 1930
15006 Mascha (Bublizki) A 552
15007 Spiel mir ein Lied auf der Geige A 552
15008 Du bist mein Mascottchen gewesen… A 556
15009 Eine kleine Sehnsucht A 554
15010 Erika, brauchst du nicht einen Freund? A 555
15011 Im Rosengarten von Sanssouci A 554
15012 Mein Schatz ist ein Matrose A 553
15013 Du bist meine große Liebe und mein kleiner Kamerad A 555
15023 Der grüne Jägersmann A 553
15024 Du hast ja eine Träne im Knopfloch A 556

September 1930
15114 Puppe und Hampelmann A 623
15122 Kennst du noch das kleine Zimmer A 591
15123 Die einz'ge Frau, die mich versteht zu nehmen A 591
15124 In Paris, in Paris, sind die Mädels so süß! A 592
15137 Großmütterchen A 362
15191 Was nützt mir heute ein schönes Mädel A 604
15192 In einem einsamen Walde A 604
15193 Schenk mir eine Tafel Schokolade A 605
15194 Jedes Viertelstündchen mit dir bin ich glücklich A 605
15195 Wenn der Himmel voller schwarzer Wolken hängt A 606
15196 Ich will einen Mann, der mir und keiner sonst gehört A 606
15223 Dreh Dich noch 'mal um, bevor Du gehst A 607
15224 Georgette A 607

Oktober 1930
15225 In Deinen Augen, da wohnt die Liebe A 609
15226 Sie können sich alles erlauben A 608
15227 Warum hält jede Liebe nur so kurze Zeit? A 609
15228 Hallo! Du süße Frau! A 608
15229 Wenn die Geranien blühn A 610
15230 Das Mädel hat sex appeal A 610
15320 Eine neue Tangoplatte A 629
15321 Eine neue Tangoplatte A 632
15322 So war es in Sanssouci (It happened in Monterey) A 643
15323 So war es in Sanssouci (It happened in Monterey) A 642
15324 Märchen von Tahiti (Pagan love song) A 629
15326 Mein Bruder macht beim Tonfilm die Geräusche A 631
15327 Pagan love song A 630
15328 Mein Bruder macht im Tonfilm die Geräusche A 628
15329 Blaue Augen, rote Lippen A 630
15330 Blaue Augen, rote Lippen A 632
15352 Tango in Madrid A 642
15353 Tango in Madrid A 644
15354 Zigeunertraum A 643
15357 Oh, Fräulein Grete! A 644

November 1930
15574 Wiener Lieder I. Teil A 737
15575 Wiener Lieder II. Teil A 737
15617 Guitarita A 768
15618 Piangi Ninon A 768
15619 L'Ultimo A 769
15620 Signora Luna A 769
15630 A 700 15.11.30 Alfred Beres *Zuerst ein Schnäpschen und dann ein Küßchen, Tango
15631 O cara mia A 698
15632 Rio de Janeiro A 698
15633 Mein liebes Mädel in der Heimat, bleib' mir treu A 700
15634 Unerhört küßt die Malwine A 699
15635 Ich hab' heute abend einen Tisch reserviert A 699

Dezember 1930
15875 Nur Tango, nur Tango A 744
15878 Jede schöne Frau hat einmal eine schwache Stunde A 745
15879 Wenn Du mal in Hawaii bist . . . A 744
15636 Ach, Otto, Otto A 697
15916 Potp. a. d. Tonfilm Liebesparade Potp. I. Teil A 756
15917 Potp. a. d. Tonfilm Liebesparade Potp. II. Teil A 756
15944 Mein Fräulein, kennen Sie schon meinen Rhythmus? A 770
15945 Ich denk an Mädi die ganze Nacht A 770
15946 Mein Glück bist du A 771
15947 Du bist nicht die Erste A 771
15960 Mach lieber heute als morgen Pleite A 775
15962 Der Onkel Eduard aus Bentschen A 775
15964 Die moderne Ehe A 774
15965 Schenk mir ein paar süße Blicke, Peppina A 773
15966 Es kommt der Tag, wo Rosenglüh'n A 773
15967 Meiner Marie fehlt die "Marie" A 774
15968 O Bella Donna A 772
15969 Mein liebes Mädel A 772
15970 Habt acht A 784
Nach oben
berauscht
So Dez 18 2022, 12:08
"Urgestein" Autor

⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Jan 06 2010, 21:59
Beiträge: 1873
Aufnahmen für Ultraphon 1931 (unvollständig, Prüfdatum der Matrizen)

Januar 1931
16008 Gemischtes Kompotpourri I I. Teil A 796
16009 Gemischtes Kompotpourri I II. Teil A 796
16610 Gemischtes Kompotpourri I. Teil A 802, AP 675
16011 Gemischtes Komootpourri II. Teil A 802, AP 675
16010 Gemischtes Kompotpourri II I. Teil A 802
16011 Gemischtes Kompotpourri II II. Teil A 802
16012 Mein liebes Mädel (Wo die Liebe hinfällt) A 772
16013 O bella Donna A 772
16014 Mara A 797
16015 Süßes Mädel Du A 797
16068 Patrouille, Charakterstück aus der "Suite Orientale" A 845
16069 Türkische Scharwache A 845
16070 Tesoro mio A 795
16071 Kuckuckswalzer A 794
16072 Die Walzer der Welt I. Teil A 825
16073 Die Walzer der Welt II. Teil A 825

Februar 1931
16170 Frühling muß es sein A 833
16172 Fleurette, schön wie Du sind die andern nur im Traum A 832
16175 In meinem Herzen bist du die Königin A 833
16178 Warum vergißt du mich, wenn ich nicht bei dir bin? A 832
16237 Klosterglocken A 841
16238 Silberfischchen A 841

März 1931
16248 Wenn die Soldaten A 864
16249 Wenn du liebst, A 866
16250 Fritze-Bollmann-Marsch A 864
16252 Ich bin ja heut' so glücklich A 865
16253 Eine kleine Reise im Frühling mit dir A 866
16278 Du hast mir heimlich die Liebe ins Haus gebracht A 867
16279 In einer Laube A 863
16280 Wer weiß, wer weiß, ob du mich auch liebst A 867
16281 In Persien (Salem Aleikum) A 865
16282 Es kann dein Glück sein A 863
16290 Schatzwalzer A 880
16291 Kuckuckswalzer A 880

April 1931
16498 Die Schlittschuhläufer A 890
16499 Die Hochzeit der Winde A 890
16500 Heinzelmännchens Hochzeit A 930
16501 Die Spieluhr A 930
16502 Mosaik-Potp. I. Teil A 944
16503 Mosaik-Potp. II. Teil A 944
16591 Irene A 892
16592 Ich such im Frühling eine Freundin für den Grunewald A 893
16593 Was wär' ich ohne Euch, ihr wunderschönen Frau'n? A 894
16594 Zum letzten Mal tanzt du heute mit mir A 895
16595 Ein spanischer Tango A 894
16596 Irene A 898
16597 Ich such im Frühling eine Freundin für den Grunewald A 899
16598 Was wär' ich ohne Euch, ihr wunderschönen Frau'n? Tango
16603 Hört und staunt Schlagerpotpourri I. Teil A 897
16604 Hört und staunt Schlagerpotpourri II. Teil A 897
16605 Hasch mich, meine Liebe A 895
16612 Ich spiel den ganzen Tag auf meiner Zieharmonika A 893
16613 Ich spiel den ganzen Tag auf meiner Zieharmonika A 900
16614 Irene A 892
16615 Weine nicht, Mütterlein A 899
16624 Ein Tag im Mai A 909
16625 Mit dir möchte ich mal auf der Abus Tango tanzen A 909
16627 Mir ist so nach dir A 908
16628 Junger dunkler Herr sucht Anschluß A 908
16699 What I want to say A 915
16702 Marlene A 913
16703 Alfred Beres Marlene A 914
16704 Lebe wohl, du blondes Mädchen A 913
16704 Lebe wohl, du blondes Mädchen A 914

Mai 1931
16843 Was nützt dem Soldaten… A 936
16844 Anita A 937
16845 Ich hab ein Rendzvous A 912
16846 Blonde Mädels A 935
16847 Der nächste Tanz ist Damenwahl A 936
16848 Grüß mir mein Sanssouci A 937
16849 Zwei Augen, so betörend wie deine A 935

Juni 1931
16971 Liebesserenade A 970
16972 Romanze A 970
16973 Grün ist die Heide A 1003
16974 Vibraphon-Song A 1003
16975 Goldhähnchen A 971
16976 Die lustigen Drei A 971
16977 Die Tänzerin A 1004
16978 Mia Bella A 1004
16991 Die Fledermaus A 969
16992 Rosen aus dem Süden A 969
16993 Rheinländer-Potpourri A 1006
16994 So tanzt man wieder! A 1006
16995 Alt-Berlin im Walzertakt I. Teil A 989
16996 Alt-Berlin im Walzertakt II. Teil A 989

Juli 1931
17044 Señora, ich muß dein Torero sein A 951
17045 Señora, ich muß dein Torero sein A 954
17046 Dort unterm Fliederbaum A 940
17047 Dort unterm Fliederbaum A 954
17048 Eine Frau wie du A 958
17049 Einerlei, ob wir zwei ohne Geld sind A 953
17050 Einerlei, ob wir zwei ohne Geld sind A 955
17051 Wer nimmt die Liebe ernst A 953
17052 Wer nimmt die Liebe ernst A 955
17053 Ein zartes Tangomärchen A 952
17054 Tirili! Tirila! Meine Braut ist wieder da! A 951
17055 Was Sie sich denken - ist nicht, mein Herr A 952
17056 So ist das Leben A 940
17066 Ein kleiner Strauß Vergißmeinnicht A 957
17067 Mein kleines Fräulein aus Hawaii A 957

Dezember 1931
18182 Heut geh ich aufs Ganze! A 1035
18186 Süßer…Süßer! A 1035

[ Bearbeitet So Dez 18 2022, 13:50 ]
Nach oben
berauscht
So Dez 18 2022, 14:02
"Urgestein" Autor

⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Jan 06 2010, 21:59
Beiträge: 1873
Aufnahmen für Telefunken 1932 (unvollständig)

April 1932
18323 Gräfin Mariza, Jazz-Paraphrase über Themen aus Kálmáns Operette
18323-I Gräfin Mariza, Jazz-Paraphrase über Themen aus Kálmáns Operette
18324 Gräfin Mariza, Jazz-Paraphrase über Themen aus Kálmáns Operette
18324-I Gräfin Mariza, Jazz-Paraphrase über Themen aus Kálmáns Operette

Mai 1932
18377 In meinem kleinen Paddelboot A 1117
18378 Laßt Schlager sprechen! — Ein Schlager-Potpourri 1. Teil A 1118
18379 Laßt Schlager sprechen! — Ein Schlager-Potpourri 2. Teil A 1118
18378-I Laßt Schlager sprechen! — Ein Schlager-Potpourri 1. Teil
18380 Mir ist heut' so nach Liebe A 1113
18380-I Mir ist heut' so nach Liebe

[ Bearbeitet Mo Dez 19 2022, 06:51 ]
Nach oben
jitterbug
Mo Dez 19 2022, 14:25
⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Mär 27 2013, 16:49
Wohnort: Berlin
Beiträge: 399
Es gibt eine ergänzende Aufnahmetätigkeit von ALFRED BERES für WECO-Tonbildpostkarten:
Zwei Exemplare mit Titeln von 1930 befinden sich in meinem Besitz, die dem Jazz-Orch. Beres zugeschrieben sind.





Der auf den Karten erwähnte und in Berlin gebürtige Sänger HERBERT VAN BLOEME taucht auch alleine auf weiteren WECO-Karten auf, die keine Orchesterangabe tragen. Er ist im jüdischen Adressbuch Berlin 1931/32 verzeichnet mit der Anschrift:

van Bloeme, Herbert, W.15, Meinekestr.16/17


(Bildnachweis: https://www.geni.com/photo/view/6000000189377478848?album_type=photos_of_me&photo_id=6000000135004472887)

Soweit bekannt, war er in erster Ehe bis 1936 mit der Sängerin BABY GREY verheiratet. Als Jude verließ er Deutschland und emigrierte in die Niederlande, seine Familie stammte aus Holland. Im Oktober 1941 hat er in Amsterdam noch als Produzent in einer Inszenierung der "Gräfin Maritza" und anschließend "Ein Walzertraum" gewirkt, bevor er deportiert und 34-jährig am 30. September 1942 in Auschwitz ermordet wurde. Sein vollständiger Name, der im Camp Westerbrok Memorial verzeichnet ist, lautet: HERBERT JAMES LEOPOLD BLOEME.

Es tauchen bei unseren Musikrecherchen immer wieder tragische Biographien auf, umso wichtiger erscheint es, das Andenken an diese Künstler aufrecht zu erhalten und ihre Namen nicht zu vergessen.

Beste Grüße, Stephan

Nach oben
berauscht
Mo Dez 19 2022, 17:55
"Urgestein" Autor

⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Jan 06 2010, 21:59
Beiträge: 1873
jitterbug schrieb ...

Es gibt eine ergänzende Aufnahmetätigkeit von ALFRED BERES für WECO-Tonbildpostkarten:
Zwei Exemplare mit Titeln von 1930 befinden sich in meinem Besitz, die dem Jazz-Orch. Beres zugeschrieben sind.

Danke für den Hinweis! In unserem Weco-Thread finden sich noch mehr Beres-Aufnahmen.
Nach oben
snookerbee
Mi Dez 21 2022, 15:24
"Urgestein"

⇒ Mitglied seit ⇐: Fr Apr 15 2011, 20:12
Beiträge: 1653
jitterbug schrieb ...

Es gibt eine ergänzende Aufnahmetätigkeit von ALFRED BERES für WECO-Tonbildpostkarten:
Zwei Exemplare mit Titeln von 1930 befinden sich in meinem Besitz, die dem Jazz-Orch. Beres zugeschrieben sind.





Eine Karte mit dem gleichen Motiv und gleicher Aufnahmenummer (134), allerdings ohne Nennung des Namens Alfred Beres, gibt es im Youtube-Kanal "Tino's Records" als Überspielung: Link - Hier klicken .

Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder
Nach oben
berauscht
Sa Jan 21 2023, 21:11
"Urgestein" Autor

⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Jan 06 2010, 21:59
Beiträge: 1873
jitterbug schrieb ...

Es gibt eine ergänzende Aufnahmetätigkeit von ALFRED BERES für WECO-Tonbildpostkarten:
Zwei Exemplare mit Titeln von 1930 befinden sich in meinem Besitz, die dem Jazz-Orch. Beres zugeschrieben sind.

Die WECO-Aufnahmen stammen möglicherweise von der Inton. Es wäre möglich also möglich das Beres für die Firma tätig war.
Nach oben
Konezni
So Jan 22 2023, 00:23
⇒ Mitglied seit ⇐: Do Aug 20 2015, 18:23
Wohnort: Berlin
Beiträge: 225
berauscht schrieb ...

jitterbug schrieb ...

Es gibt eine ergänzende Aufnahmetätigkeit von ALFRED BERES für WECO-Tonbildpostkarten:
Zwei Exemplare mit Titeln von 1930 befinden sich in meinem Besitz, die dem Jazz-Orch. Beres zugeschrieben sind.

Die WECO-Aufnahmen stammen möglicherweise von der Inton. Es wäre möglich also möglich das Beres für die Firma tätig war.


Wie kommst Du auf Inton? Die Karten klingen mir bereits elektrisch aufgenommen, was gegen diese Firma spricht...

[ Bearbeitet So Jan 22 2023, 00:29 ]
Nach oben
berauscht
So Jan 22 2023, 01:57
"Urgestein" Autor

⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Jan 06 2010, 21:59
Beiträge: 1873
Konezni schrieb ...

Wie kommst Du auf Inton? Die Karten klingen mir bereits elektrisch aufgenommen, was gegen diese Firma spricht...

Nach meinen Aufzeichnungen waren die Lizenzmarken auf WECO mit 75 gestempelt, genau so wie Audiphon (rot) und Record (blau) die von Inton stammen.
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Wir sind dabei...

Hier kommt noch etwas...

Kontakt