Foren
Foren > Grammophone > Technik > Schriftmaterial
Warum muss der Tonarm so gebogen sein? HMV 1929
Moderatoren:SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Autor Eintrag
Fehlmann1960
Do Dez 22 2022, 14:14 Druck Ansicht
⇒ Mitglied seit ⇐: Do Dez 19 2013, 15:39
Wohnort: CH- 4492 Tecknau
Beiträge: 421
Hier eine Werbung von 1929 der Generalvertretung Schweiz der Firma HUG & CO. Zürich.
Die Erklärung "warum der Tonarm so gebogen sein muss" bei His Master's Voice- Grammophonen.



aus: Hifi Archiv.info
Link - Hier klicken
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Wir sind dabei...

Hier kommt noch etwas...

Kontakt