Forums
Forums > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Internationale Labels > Labels C-D
Dominion Records
Moderators: SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Author Post
Gast
Sun Jan 29 2012, 18:28pm Print View
Guest
Classic Series.Made by Dominion Grammophone Record Limited. At Luton Reds England. Ich glaube die Lyra habe ich schon auf einer Schalldose gesehen, muss aber nichts heißen.









[ Edited Wed Apr 04 2012, 12:43pm ]
Back to top
berauscht
Wed Feb 08 2012, 12:15pm
"Urgestein" Autor

Joined: Wed Jan 06 2010, 21:59pm
Posts: 1973
Das Etikett gab es von 1928 bis 1930. Die Firma war eine Tochter der amerikanischen Cameo records.
Es gab eine Serie A mit cremefarbenen Etiketten, ein Serie B mit blauen und eine Serie C mit zumeist roten Etiketten.
Back to top
krammofoon
Tue Nov 17 2015, 20:17pm
Schellack-Gnadenhof
Joined: Mon Jun 27 2011, 20:47pm
Posts: 1214
Servus :-)

hier noch in roter Labelausführung:




Gruss
Georg
Back to top
 

Jump:     Back to top

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen