Forums
Forums > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Deutschsprachige Labels und Firmengeschichte > Labels E-F
Erfordia Record
Moderators: SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Author Post
gramofan
Sun Feb 05 2012, 13:06pm Print View
Joined: Sat Oct 01 2011, 20:32pm
Location: bei Berlin
Posts: 1171




[ Edited Fri Aug 28 2015, 22:19pm ]
Back to top
Aristodemo
Sun Feb 05 2012, 17:35pm
Joined: Sat Jan 21 2012, 01:07am
Posts: 426
Ob die ERFORDIA RECORD mit dem Erfurter (Mainzer) Rad im Etikett speziell für Erfurt prodoziert wurde kann ich nicht sagen, vom gleichen Hersteller gibt es die Aufnahmen auch als LIPSIA RECORD,wohl nicht nur für den Verkauf in Leipzig ?
Back to top
Aristodemo
Tue Feb 14 2012, 12:39pm
Joined: Sat Jan 21 2012, 01:07am
Posts: 426
Die humoristische Aufnahme "Rixdorfer" auf ERFORDIA ist identisch mit "Die Rixdorfer" auf ADLER-RECORD (Matritzenbild und Abhörvergleich)
Ich vermute daher, daß ERFORDIA, LIPSIA und ADLER von den ADLER Werken hergestellt wurden. Zumindest in den Jahren bis zum ersten Weltkrieg scheint mir das sehr warscheinlich.Für Grossisten wurden die Platten damals ja auch mit "Wunschetikett" geliefert.Kennt Ihr akustische ADLER Platten aus den 20er Jahren ?
Back to top
berauscht
Fri Aug 28 2015, 21:37pm
"Urgestein" Autor

Joined: Wed Jan 06 2010, 21:59pm
Posts: 1976
Erfordia wurde am 3. September 1911 als Marke für Sprechmaschinen, Schallplatten, Fahrräder, Nähmaschinen, Musikwaren, Nadeln und elektrische Batterien von August Germanus, Erfurt angemeldet, und am 6. Oktober 1911 in das Register Eingetragen

[ Edited Fri Aug 28 2015, 21:53pm ]
Back to top
 

Jump:     Back to top

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen