Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Internationale Labels > Labels C-D
Durium
Wechsle zur Seite   <<      
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, DGAG, Der_Designer
Autor Eintrag
krammofoon
Mo Sep 11 2017, 19:41
Schellack-Gnadenhof
Dabei seit: Mo Jun 27 2011, 20:47
Einträge: 1231
Servus :-)

Eine weitere Variante eines bunten HIT OF THE WEEK-Labels.....




Gruss
Georg
Nach oben
krammofoon
Di Sep 19 2017, 20:41
Schellack-Gnadenhof
Dabei seit: Mo Jun 27 2011, 20:47
Einträge: 1231
Servus :-)

Hier nochmal zwei, rückseitig mit Künstlerfotos, bedruckte HOTW:





Gruss
Georg
Nach oben
krammofoon
Fr Dez 08 2017, 21:00
Schellack-Gnadenhof
Dabei seit: Mo Jun 27 2011, 20:47
Einträge: 1231
Servus :-)

Eine DURIUM für den Südamerika-Export.....

Gruss
Georg


Nach oben
krammofoon
So Jul 15 2018, 20:40
Schellack-Gnadenhof
Dabei seit: Mo Jun 27 2011, 20:47
Einträge: 1231
Servus :-)

Auch die Franzosen hatten ihre Labelvariante.....

Leider ist die zugrundeliegende Platte unspielbar, aber als Labelvariante allemal interessant.....

Gruss
Georg


Nach oben
krammofoon
Mo Aug 20 2018, 10:26
Schellack-Gnadenhof
Dabei seit: Mo Jun 27 2011, 20:47
Einträge: 1231
Servus :-)

So sieht die Rille einer (ungereinigten) HOTW/DURIUM in 60-facher Vergrößerung aus:




Eigentlich recht sparsam ausgebildet, was auch mit die Bass-Armut dieser Tonträger erklärt.

Gruss
Georg
Nach oben
RF-Musiker
Di Sep 18 2018, 11:44
Dabei seit: Do Sep 15 2011, 11:21
Wohnort: Berlin
Einträge: 362
Bass-Armut ist ja DER Kniff, um die Laufzeit zu erhöhen.
Nach oben
krammofoon
Mo Jun 01 2020, 11:41
Schellack-Gnadenhof
Dabei seit: Mo Jun 27 2011, 20:47
Einträge: 1231
Servus :-)

Ein Labeldetail...

Namentlich DURIUM-Platten hatten diese Prägung am Mittelloch.
Die Ausführung HIT OF THE WEEK hingegen war ungeprägt.

Gruss
Georg



Nach oben
krammofoon
Mo Jun 01 2020, 21:46
Schellack-Gnadenhof
Dabei seit: Mo Jun 27 2011, 20:47
Einträge: 1231
Servus :-)

Nachtrag zum Thread zuvor:

Auch das Label HIT OF THE WEEK hatte teilweise die Mittellochprägung.

Danke für den Hinweis an unser Mitglied CHARLESTON 1966, sowie das Bild dazu.

Gruss
Georg



Nach oben
Wechsle zur Seite   <<       

Forum:     Nach oben