Willkommen auf Grammophon-Platten.de

Forums
Forums > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Deutschsprachige Labels und Firmengeschichte > Labels G-H
Gnom (vor 1950)
Moderators: SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Formiggini, krammofoon, DGAG, Der_Designer
Author Post
Formiggini
Do Feb 16 2012, 18:29 Print View

Joined: Di Dez 28 2010, 19:20
Posts: 1579
Gnom - 15cm Kinderplatte der Deutschen Grammophon von 1914 bis ~ 1930. Spätere Gnom - Platten wurden für den Skandinavischen Markt produziert. Größtenteils eigene Aufnahmen der Grammophon, vereinzelte Matrizen von Lindström und VOX. Aufnahmen (Matrizen) von Gnom erschienen vereinzelt auch auf Odeonette, Lindex, Pigmynette, Teddy und Armada. Discographie der Gnom - Platten von Rainer Lotz: Link - Hier klicken





[ Edited Di Apr 21 2015, 14:00 ]
Back to top
Website
 

Jump:     Back to top

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein, arbeiten wir an der Beständigkeit unseres Lieblingshobbies.

Über uns

Wir suchen Dich!

Social Media Beauftragter gesucht. Du kennst dich mit Social Media aus? Melde dich bei Interesse gerne bei uns, wenn du Interesse hast.

Antreten

Optimierung

Noch nicht alles rund auf der Webseite? Dann reiche jetzt dein Problem ein und wir versuchen dir zu helfen!

Kontakt