Forums
Forums > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Deutschsprachige Labels und Firmengeschichte > Labels A-B
Acme
Moderators: SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Author Post
stompy_de_luxe
Sat Feb 18 2012, 14:48pm Print View
Joined: Wed Jan 11 2012, 18:15pm
Location: Wien
Posts: 122




[ Edited Sat Mar 31 2012, 10:55am ]
Back to top
stompy_de_luxe
Sat Feb 18 2012, 14:52pm
Joined: Wed Jan 11 2012, 18:15pm
Location: Wien
Posts: 122




[ Edited Sat Mar 31 2012, 10:54am ]
Back to top
Formiggini
Sat Feb 18 2012, 15:11pm

Joined: Tue Dec 28 2010, 19:20pm
Posts: 1579
Das Label ACME im Juli 1923 von Curt Max Roer gegründet, nachdem er bereits seit 1888 in der Musikbranche tätig war.
Mit seinem ersten Musikverlag brachte er bereits Amerikanische Tanzmusik heraus.
Nach dem ersten Weltkrieg erneuerte Roehr seine Kontakte in die USA - mit seiner Brandenburgische Sprechmaschinen AG vertrieb er auf ACME Amerikanische Matrizen der US Firmen Plaza und Emerson.
Die Platten wurden für den Deutschen Markt von der Artiphon gepresst.
Anfang 1924 begann Roehr auch in Berlin mit eigenen Aufnahmen - diese Eigenaufnahmen tragen den Buchstaben "R" in der Matrixnummer.
Schon Mitte 1925 wurde die Firma an Artiphon verkauft, diese stellten 1926 das Label ein.

Und wie kam ein junger Austin Egen zu Klavieraufnahmen auf ACME?
Nun, er war Roehr´s Schwiegersohn...

Eine noch weiter zu recherchierende ACME Diskographie Link - Hier klicken

(Frei nach: Fox auf 78, Nr.20, Jan Grundmann)



[ Edited Sat Feb 17 2018, 11:24am ]
Back to top
Website
stompy_de_luxe
Sat Feb 18 2012, 15:36pm
Joined: Wed Jan 11 2012, 18:15pm
Location: Wien
Posts: 122




[ Edited Sat Mar 31 2012, 10:52am ]
Back to top
 

Jump:     Back to top

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen