Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Deutschsprachige Labels und Firmengeschichte > Labels A-B
Arbeiter-Schallplatten Ges. m. b. H.
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, Der_Designer
Autor Eintrag
stompy_de_luxe
Sa Feb 18 2012, 15:06 Druck Ansicht
Dabei seit: Mi Jan 11 2012, 18:15
Wohnort: Wien
Einträge: 123




[ Bearbeitet Sa Mär 31 2012, 10:53 ]
Nach oben
berauscht
Mo Okt 03 2016, 13:05
"Urgestein" Autor/Moderator

Dabei seit: Mi Jan 06 2010, 21:59
Einträge: 1440
Die Arbeiter-Schallplatten Gesellschaft war eine Firma der Kommunistischen Partei Deutschlands. Die Gesellschaft bestand wohl nur kurze Zeit von ca. Oktober 1925 bis ca. Juni 1926.
Die Firma war ansässig in Berlin SO 26 (Kreuzberg), Naunynstraße 71.
Nach oben
 

Forum:     Nach oben